Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0804/59330.html    Veröffentlicht: 28.04.2008 11:47    Kurz-URL: https://glm.io/59330

Neue Infos zu Gothic 4

Entwicklerteam Spellbound mit Neuigkeiten zum Rollenspiel Gothic 4

Reittiere, Tag- und Nachtwechsel, neue Zauber - die Entwicklung des Rollenspiels Gothic 4 schreitet anscheinend zügig voran. Jetzt haben die Entwickler von Spellbound neue Details zu dem Titel verraten, der für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen soll.

Arcania statt Genesis - so heißt ab sofort der neue Untertitel von Gothic 4. Der Wechsel deutet schon an, dass die Bedeutung der arkanischen (also magischen) Künste im kommenden Rollenspiel eher steigt. Der Titel entsteht derzeit beim Entwicklerteam Spellbound für PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Von der Ankündigung eines Veröffentlichungstermins ist man noch weit entfernt, allerdings hat das Team jetzt ein paar Details zum Inhalt bekanntgegeben. So spielt die Handlung gut zehn Jahre nach der von Gothic 3 und erneut in einem durch Zauberkraft abgegrenzten Bereich; wohl einer Art Insel, die aber mehrere Klimazonen und entsprechend vielfältige Flora und Fauna bieten soll.

In Gothic 4 soll es neben Wetterwechseln auch einen Tages- und Nachtzyklus geben. Weil der bei einigen Aufgaben eine Rolle spielt und beispielsweise bestimmte Wachen bei Dunkelheit einfacher auszutricksen sind, gibt es künftig einen speziellen Zauber, der sofort die virtuelle Sonne ausknipst und den Spieler in Finsternis agieren lässt - umgekehrt soll das auch funktionieren. Noch unklar ist, ob es in Gothic 4 Reittiere gibt. Vor einiger Zeit wurde das mal, inklusive Kämpfen auf dem Rücken der Biester, vorsichtig als mögliches Feature angedeutet. Inzwischen schweigen sich die Entwickler darüber aus.

Auf jeden Fall noch vor der Veröffentlichung von Gothic 4 erscheint Ende 2008 unter dem Titel Forsaken Gods ein Add-on für Teil 3 der Serie, das unter anderem für einen nahtlosen Übergang der Handlungsstränge zwischen den Spielen sorgen soll.  (ps)


Verwandte Artikel:
Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern   
(16.10.2017, https://glm.io/130640 )
GC: Jowood kündigt Gothic 4 Genesis an   
(23.08.2007, https://glm.io/54308 )
Jowood und Piranha Bytes legen Differenzen bei   
(11.03.2008, https://glm.io/58324 )
Offizielles Add-on für Gothic 3 angekündigt   
(15.04.2008, https://glm.io/59025 )
GC: Gothic-Macher arbeiten an neuem Rollenspiel   
(23.08.2007, https://glm.io/54284 )

Links zum Artikel:
JoWooD Productions (.com): http://www.jowood.com/
Spellbound: http://www.spellbound.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/