Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0803/58159.html    Veröffentlicht: 04.03.2008 13:49    Kurz-URL: https://glm.io/58159

Yahoo Go 3.0 in Deutsch angekündigt

Yahoo onePlace zur Verwaltung von Videos, News-Feeds und Websites

Yahoo hat auf der CeBIT 2008 die Verfügbarkeit der Handy-Software Yahoo Go 3.0 in deutscher Version angekündigt. Allerdings wird das Produkt weiter im Beta-Stadium sein und die Nutzer müssen sich noch bis Ende März 2008 gedulden, bis das Produkt verfügbar ist. Zudem wurde Yahoo onePlace vorgestellt: ein Dienst, über den sich verschiedene Inhalte verwalten lassen sollen.

Yahoo Go 3.0 dient dazu, direkt auf die Yahoo-Suche zugreifen zu können. Mit der neuen Version wurde die Bedienung überarbeitet und eine vollständig personalisierbare Startseite soll die Nutzung weiter vereinfachen. Darüber lassen sich auch Mobile Widgets einbinden. Eine eingedeutschte Beta-Version wird für Ende März 2008 erwartet. Das fertige Produkt soll im zweiten Quartal 2008 auf den Markt kommen.

Yahoo onePlace ist eine Art personalisierte Homepage für das Mobiltelefon, in der Nutzer ihre Lesezeichen, Webseiten und News-Feeds verwalten können. Dabei verspricht Yahoo, dass sich darüber Themengebiete in Kategorien sammeln lassen, Inhalte werden aktiv aktualisiert. Zudem ist in onePlace ein Feed-Reader integriert. Yahoo onePlace soll im zweiten Quartal 2008 auf den Markt kommen.  (ip)


Verwandte Artikel:
Yahoo zeigt überarbeitete Handy-Suche   
(07.01.2008, https://glm.io/56846 )
Yahoos Handy-Suche lernt deutsch   
(20.06.2007, https://glm.io/52990 )
Yahoo oneConnect fürs Handy: Alles ist mit allem verbunden   
(13.02.2008, https://glm.io/57698 )
Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde   
(22.12.2017, https://glm.io/131781 )
Vorinstallierte Suche im Firefox: Yahoo verklagt Mozilla wegen Vertragsverletzung   
(06.12.2017, https://glm.io/131521 )

Links zum Artikel:
Yahoo: http://www.yahoo.de
Yahoo (.com): http://www.yahoo.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/