Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0802/57875.html    Veröffentlicht: 21.02.2008 16:18    Kurz-URL: https://glm.io/57875

Neue VirtualBox-Version erschienen

Verbesserte Unterstützung von Solaris-Gästen

Der freie Virtualisierer VirtualBox ist nun in der Version 1.5.6 erschienen. Dabei standen wieder Fehlerkorrekturen im Vordergrund, doch das Update bringt auch kleinere Verbesserungen. So können nun etwa Intels Gigabit-Netzwerkkarten emuliert werden.

Die Funktion, um Intel-Gigabit-Karten (e1000) zu emulieren, ist allerdings noch als experimentell gekennzeichnet. Zu den weiteren Verbesserungen zählt, dass sich nun auch Shared-Folder nur lesend einbinden lassen können und der Netzwerkgerätetyp lässt sich nun direkt über das Einstellungsmenü festlegen.

Die neue Version behebt außerdem einige Fehler, etwa im Zusammenspiel mit Linux-Hosts, die den Kernel 2.6.24 nutzen. Zudem stürzt VirtualBox nun nicht mehr ab, wenn auf einem Linux-System PulseAudio läuft, aber kein Soundserver verfügbar ist und auch Fehler in Bezug auf Windows NT 4 wurden behoben. Darüber hinaus sollen Solaris-Gäste schneller laufen.

Eine Übersicht über alle Änderungen bietet das Changelog. Wie üblich steht die Software für Windows und Linux zum Download bereit und lässt sich kostenlos nutzen. Eine GPL-Variante gibt es ebenfalls, ihr fehlen jedoch einige Funktionen.

VirtualBox-Entwickler Innotek wurde erst vor wenigen Tagen von Sun gekauft, die VirtualBox als Desktop-Lösung in ihre Virtualisierungsplattform integrieren wollen.  (js)


Verwandte Artikel:
Update für VirtualBox 1.5   
(22.10.2007, https://glm.io/55529 )
Betriebssysteme: Linux 4.16 schließt weitere Spectre- und Meltdown-Lücken   
(13.02.2018, https://glm.io/132729 )
Sun kauft VirtualBox-Entwickler Innotek   
(12.02.2008, https://glm.io/57671 )
Virtualisierung für OpenSolaris   
(12.02.2008, https://glm.io/57648 )
Virtualisierung: Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support   
(17.01.2018, https://glm.io/132216 )

Links zum Artikel:
VirtualBox (.org): http://www.virtualbox.org/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/