Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0001/5775.html    Veröffentlicht: 11.01.2000 20:33    Kurz-URL: https://glm.io/5775

Microsoft startet Frauenportal in Frankreich

MSN Frankreich will ein neues Internet-Portal speziell für Frauen eröffnen, dass unter den Namen MSN Femmes vermarktet wird und zum Ziel hat, virtuelle Gemeinschaften und Shoppingangebote sowie Navigationshilfen anzubieten.

Das Portal soll am 24. Januar online gehen und auch Neulingen den Zugang zum Angebot des Internets nebst sogenannten Webcommunities ermöglichen sowie den Aufbau von eigenen Webseiten und einen Web-Maildienst anbieten.

Das Portal wird in 12 Themenkanäle gegliedert und bezieht weitere Inhalte vom normalen MSN France Portal. Mehr als 2000 E-Commerce-Shops werden in der Startphase verlinkt sein. Warum Microsoft Frankreich als Standort für das erste Portal seiner Art gewählt hat, wurde nicht bekannt.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/