Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0802/57558.html    Veröffentlicht: 07.02.2008 15:48    Kurz-URL: https://glm.io/57558

blau.de bietet Rufnummernmitnahme

Starterpaket bis Ende Februar 2008 mit 20,- Euro Guthaben

Der Mobilfunk-Discounter blau.de erlaubt es ab sofort, eine bestehende Mobilfunkrufnummer mitzunehmen. Zur Einführung dieses Angebots entfällt die Gebühr dafür bis zum 29. Februar 2008. Bis zu diesem Zeitpunkt enthält das Starterpaket zudem ein Guthaben in Höhe von 20,- Euro.

Nach dem 29. Februar 2008 berechnet blau.de für die Mitnahme einer bestehenden Mobilfunkrufnummer eine Gebühr in Höhe von 25,- Euro. Verschiedene andere Mobilfunk-Discounter bieten eine Rufnummernportierung bereits an. Zuletzt hat Simyo eine solche Möglichkeit nachgereicht, die wie blau.de das E-Plus-Netz nutzen.

Die Rufnummernmitnahme ist ausschließlich online über die Homepage von blau.de möglich. Dies geschieht bei der Bestellung eines 19,90 Euro teuren Starterpakets. Bis zum 29. Februar 2008 umfasst das Starterpaket ein Guthaben von einmalig 20,- Euro, das normalerweise 10,- Euro beträgt. Vertragskunden müssen sicherstellen, dass ein fristgerechter Antrag auf Rufnummernmitnahme und eine Vertragskündigung beim alten Anbieter nach der Anmeldung bei blau.de erfolgt. Wer bisher eine Prepaid-Karte eines anderen Anbieters genutzt hat, kann ebenfalls die Rufnummer behalten, muss aber die Prepaid-Karte beim Anbieter kündigen.

An den blau.de-Tarifen hat sich nichts geändert, die seit November 2007 gelten und mit 9,9 Cent in der Minute abgerechnet werden.  (ip)


Verwandte Artikel:
RegTP setzt Preisobergrenze für Rufnummernmitnahme   
(01.12.2004, https://glm.io/34970 )
Penny Mobil und ja! Mobil: 3 Cent auch für Bestandskunden   
(07.02.2008, https://glm.io/57552 )
Smartphone-Tarife: Congstar wertet Prepaid-Pakete auf   
(23.11.2017, https://glm.io/131303 )
Mobilfunk: 5G-Frequenzen in EU ab 2020 für bis zu 20 Jahre verfügbar   
(03.03.2018, https://glm.io/133126 )
Formfaktor: Nokia Bell Labs wollen schon 5G-Endgeräte haben   
(27.02.2018, https://glm.io/133018 )

Links zum Artikel:
blau.de: http://www.blau.de

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/