Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0802/57440.html    Veröffentlicht: 04.02.2008 10:40    Kurz-URL: https://glm.io/57440

Yahoo: Mit Google gegen Microsoft?

Google will angeblich eine Übernahme von Yahoo durch Microsoft verhindern

Google versucht angeblich auf unterschiedlichen Wegen, eine Übernahme von Yahoo durch Microsoft zu verhindern. Neben einer offiziellen Stellungnahme, in der Google vor dem Zusammenschluss warnt, soll das Unternehmen mit Yahoo auch über eine Partnerschaft verhandeln, um die Übernahme auf diesem Wege abzuwenden.

Einem Bericht der New York Times zufolge hat sich Google-Chef Eric Schmidt an Yahoo-Chef Jerry Yang gewandt und diesem seine Hilfe im Kampf gegen eine Übernahme durch Microsoft angeboten. Zur Diskussion steht demnach eine Partnerschaft zwischen Google und Yahoo.

Parallel dazu hätten Googles Lobbyisten in Washington begonnen zu eruieren, wie man rechtlich gegen die Übernahme vorgehen könnte. Für Google könnte es laut New York Times schon hilfreich sein, die Übernahme so lange zu verzögern, bis der neue US-Präsident im Amt ist.

Auch habe Google Gespräche mit AOL und Time Warner aufgenommen, um anzufragen, ob man hier nicht Interesse an einer Übernahme von Yahoo hat. Google arbeitet eng mit AOL zusammen und hält einen Anteil von 5 Prozent an dem Unternehmen.

Wie die New York Times berichtet, halten sich Yahoos Alternativen aber eher in Grenzen, alternative Angebote seien nicht in Sicht. Ein Sprecher von Rupert Murdochs News Corp. habe erklärt, sein Unternehmen bereite kein Übernahmeangebot für Yahoo vor und auch bei Time Warner, AT&T und Comcast würden keine Angebote vorbereitet. Offiziell wollten sich diese drei aber nicht äußern.

Mittlerweile wird daher auch eine Aufspaltung von Yahoo diskutiert, das Unternehmen könnte sein Such- oder Contentgeschäft verkaufen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Google warnt vor Yahoo-Übernahme durch Microsoft   
(03.02.2008, https://glm.io/57431 )
Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2017 eingestellt und geschlossen wurde   
(22.12.2017, https://glm.io/131781 )
Yahoo denkt über Microsofts Angebot nach   
(01.02.2008, https://glm.io/57423 )
Microsoft will Yahoo für 44,6 Milliarden US-Dollar kaufen   
(01.02.2008, https://glm.io/57418 )
Microsoft und Yahoo: Keine Übernahme in Sicht   
(05.05.2007, https://glm.io/52098 )

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/