Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0801/56990.html    Veröffentlicht: 14.01.2008 11:53    Kurz-URL: https://glm.io/56990

PlayStation-3-Produktionskosten halbiert

40-GByte-Modell der Spielekonsole dürfte Geschäftsergebnis helfen

Laut eines Analysten konnte Sony Computer Entertainment die Produktionskosten seiner PlayStation 3 seit der Einführung im November 2006 bereits halbieren. Der Hersteller macht demnach bereits weniger Verlust mit der Spielekonsole.

Wie die BusinessWeek berichtet, erwartet Kota Ezwa, Analyst von Nikko Citigroup, erst für das Geschäftsjahr 2009 ein positives Ergebnis bei Sony Computer Entertainment. Er schätzt, dass im noch bis Ende März 2008 laufenden aktuellen Geschäftsjahr 1,4 Milliarden US-Dollar Verlust gemacht werden, immerhin weniger als die 2,1 Milliarden US-Dollar vom vorherigen Geschäftsjahr.

Dennoch lobt Ezawa in seinem Report vom 27. Dezember 2007 Sonys Erfolg für das veränderte, günstigere PlayStation-3-Design. Dieses sei durch Verringerung der benötigten Teile erfolgt. Damit meint Ezawa das im Oktober/November eingeführte 40-GByte-Modell der PlayStation 3, das u.a. nicht mehr zur PlayStation 2 kompatibel ist und auch keinen Speicherkartenleser mehr integriert. In Europa kostet das Gerät im Handel derzeit 399,- Euro, auch in Japan wird es bald das einzige verbleibende Modell sein.

Die PS3-Produktionskosten sind laut Ezawa seit der Markteinführung halbiert worden, statt rund 800,- US-Dollar seien es nun 400,- US-Dollar.  (ck)


Verwandte Artikel:
Japan: PS3-Modelle mit 20 und 60 GByte werden eingestellt   
(10.01.2008, https://glm.io/56929 )
Ehrung für PlayStation-Vater Ken Kutaragi   
(28.11.2007, https://glm.io/56245 )
Scorpio Engine: Microsoft erläutert SoC der Xbox One X   
(22.08.2017, https://glm.io/129610 )
Sony: Online spielen auf der Playstation wird teurer   
(28.07.2017, https://glm.io/129186 )
Markt für Konsolenspiele deutlich gewachsen   
(09.01.2008, https://glm.io/56917 )

Links zum Artikel:
BusinessWeek - Sony's Blu-Ray Breakthrough (.com): http://www.businessweek.com/globalbiz/content/jan2008/gb2008018_681920.htm
Sony Playstation: http://www.playstation.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/