Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0801/56941.html    Veröffentlicht: 10.01.2008 13:11    Kurz-URL: https://glm.io/56941

Warners HD-DVD-Ausstieg sorgt weiter für Trubel

Neues von den Time-Warner-Töchtern

Warner Bros.' Abschied vom HD-DVD-Format sorgt weiter für Spekulationen rund um den möglichen Wechsel von Universal Studios und Paramount ebenfalls hin zu Blu-ray Disc. Hier ist zwar noch abwarten angesagt, aber immerhin gibt es schon nähere Angaben dazu, wie die Time-Warner-Töchter New Line Cinema und HBO verfahren werden.

Die Entscheidung für die Blu-ray Disc betrifft alle Time-Warner-Töchter. Gegenüber dem Hollywood Reporter bestätigte HBO Home Video nun ebenfalls, in Zukunft nicht mehr wie zuvor auf beide, sondern nur noch auf ein Format zu setzen. HBO brachte seine TV-Produktionen, darunter beliebte Serien wie "Die Sopranos", gemeinsam mit Warner und New Line Cinema auf Blu-ray und HD-DVD heraus. Ab wann HBO seine Serien nur noch auf Blu-ray Disc herausbringen wird, wurde noch nicht verkündet.

Während Warner Bros. noch bis Ende Mai 2008 neue Filme für die HD-DVD auf den Markt bringen wird, lässt New Line Cinema das HD-DVD-Format schon früher links liegen, berichtet der High-Def Digest. Damit ist die HD-DVD-Version von "Pan's Labyrinth" die erste und zugleich auch die letzte HD-DVD von New Line Cinema. Nachlieferungen davon soll es zudem nicht mehr geben. Alle anderen HD-DVD-Produktionen werden gestoppt, beispielsweise die für Anfang 2008 geplanten HD-DVD-Versionen von Hairspray oder Rush Hour 3.

Warner Bros. hat zudem angekündigt, dass derzeit fast ein Dutzend neuer Blu-ray-Filme in Arbeit sind, welche das BD-ROM-Profil 1.1 nutzen und damit auf kompatiblen Blu-ray-Playern auch Bild-in-Bild-Darstellung und erweiterte Interaktivität bieten. Konkret erwähnt wurden "Batman Begins" und die Matrix-Trilogie, Erscheinungsdaten wurden aber noch nicht genannt.  (ck)


Verwandte Artikel:
HD-DVD in Not: Warner setzt voll auf Blu-ray   
(07.01.2008, https://glm.io/56833 )
Bleiben Paramount und Dreamworks der HD-DVD treu?   
(08.01.2008, https://glm.io/56870 )
4K-UHD-Blu-ray: Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+   
(08.01.2018, https://glm.io/132021 )
Buffalo mit kombiniertem Blu-ray-Brenner und HD-DVD-Player   
(08.01.2008, https://glm.io/56855 )
4K-UHD-Blu-ray: LG zieht Dolby-Vision-Firmware für UP970 zurück   
(04.09.2017, https://glm.io/129870 )

Links zum Artikel:
New Line Cinema (.com): http://www.newline.com/
TimeWarner (.com): http://www.timewarner.com/corp/
Warner Bros. (.com): http://www.warnerbros.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/