Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0712/56717.html    Veröffentlicht: 28.12.2007 08:54    Kurz-URL: https://glm.io/56717

Amazon verkauft MP3-Downloads von Warner ohne DRM

Erweiterung des Katalogs auf 2,9 Millionen Titel

Amazon.com kann einen weiteren Erfolg beim Ausbau seines Musik-Download-Angebots verzeichnen. Die Warner Music Group ist ab sofort in Amazons Download-Angebot mit MP3-Format vertreten - diese werden ohne Aufpreis ausschließlich ohne Digital Rights Management angeboten.

Das Angebot gilt derzeit nur in den USA - in Deutschland wird es nicht angeboten. Außerdem sollen in Zukunft über Amazons Musik-Download auch exklusive Tracks zu haben sein.

Bill Carr, Amazons Vizepräsident des Bereichs Digital Music, zeigte sich hocherfreut und verwies auf Tausende von positiven Rückmeldungen, die seit September 2007 bei Amazon eingegangen sind und in denen die Nutzer sich positiv über das DRM-freie Angebot "Amazon MP3" äußerten.

Die Titel kosten zwischen 89 und 99 US-Cents. Die meisten Alben sind zu Preisen von 5,99 US-Dollar und 9,99 US-Dollar erhältlich. Jeder Song ist mit 256 KBit/s codiert.  (ad)


Verwandte Artikel:
Amazon Music: Amazon stellt Upload von Musiktiteln ein   
(29.12.2017, https://glm.io/131901 )
DRM-freie MP3s bei Amazon   
(26.09.2007, https://glm.io/54978 )
Läuten Wal-Mart, Amazon und Pepsi das Ende von DRM ein?   
(03.12.2007, https://glm.io/56337 )
Amazon kündigt DRM-freie MP3-Downloads an   
(16.05.2007, https://glm.io/52336 )
Amazon will angeblich DRM-freie Musik verkaufen   
(21.12.2006, https://glm.io/49584 )

Links zum Artikel:
Amazon (.com): http://www.amazon.com
Amazon (.com) - MP3: http://www.amazon.com/mp3
WMG - Warner Music Group (.com): http://www.wmg.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/