Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0710/55633.html    Veröffentlicht: 25.10.2007 15:33    Kurz-URL: https://glm.io/55633

Opera Mini mit Feed-Unterstützung

Handy-Browser mit Opera-Link-Support erhält Speed-Dial-Funktion

Die Beta 3 des Java-Browsers Opera Mini 4 steht nun zur Verfügung und bringt zahlreiche Neuerungen. Neben der Anbindung an Opera Link erhält der Handy-Browser die Möglichkeit, Speed-Dial-Einträge zu verarbeiten. Als weitere Besonderheit können damit RSS-Feeds verwaltet werden.

Opera Mini 4 Beta 3 kann Lesezeichen, Speed-Dial- und Personal-Bar-Einstellungen mit Opera Link synchronisieren, um auf dem Handy diesbezüglich die gleichen Einstellungen zu haben, wie auf der Desktop-Variante. Im Zuge dessen wurde Opera Mini so erweitert, dass auch Speed Dial unterstützt wird, um häufig besuchte Webseiten schnell und zügig aufrufen zu können.

Mit der neuen Version von Opera Mini können nun auch RSS-Feeds verarbeitet werden, um sich so über entsprechende News-Feeds auf dem Laufenden zu halten. Zudem werden Bilder nun besser an das Display angepasst und der Umgang mit Stylesheets wurde überarbeitet. Für eine leichtere Bedienung wurde die Funktion "Fit to width" in "Mobile view" umbenannt und hinter der Ansicht "Show overview" verbirgt sicht das bisherige "Autozoom".

Bereits seit der Beta 1 bietet Opera Mini 4 eine Vorschaufunktion. Ähnlich wie der Nokia-Browser oder auch der Webbrowser im iPhone zeigt Opera Mini eine verkleinerte Darstellung einer Webseite. Damit bleibt das Layout einer HTML-Seite erhalten und der Nutzer vergrößert mittels Zoomfunktion gezielt die Inhalte, die ihn interessieren. Diese Teilbereiche werden dann wieder in der Originalgröße dargestellt. Opera Mini passt Internetinhalte serverbasiert an die kleinen Handydisplays an. So werden Webseiten komprimiert übertragen, so dass diese zügiger angezeigt werden und weniger Datenverkehr aufläuft.

Die Beta 3 von Opera Mini 4 ist ab sofort für Java-Handys über www.operamini.com/beta zu bekommen. Wann die Final-Version von Opera Mini 4 erscheinen wird, ist nicht bekannt.  (ip)


Verwandte Artikel:
Opera Link - Lesezeichen online verwalten   
(25.10.2007, https://glm.io/55628 )
Opera Mini 4 - Neue Beta-Version veröffentlicht   
(30.08.2007, https://glm.io/54458 )
Opera Mini: Handy-Browser mit Webseitenvorschau   
(19.06.2007, https://glm.io/52950 )
Talkline setzt auf Opera Mini   
(11.06.2007, https://glm.io/52793 )
Handy-Browser spielt Videos ab   
(18.06.2007, https://glm.io/52929 )

Links zum Artikel:
Opera - Opera Mini (.com): http://www.operamini.com/
Opera Software (.com): http://www.opera.com/

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/