Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0710/55532.html    Veröffentlicht: 22.10.2007 10:27    Kurz-URL: https://glm.io/55532

Sansa TakeTV bringt Videos vom PC zum Fernseher

Video-Download-Dienst Fanfare startet in einer Beta-Version

Mit dem "Sansa TakeTV" will SanDisk die Art und Weise, wie Videos vom PC zum Fernseher finden, vereinfachen - ohne Kabel oder Einrichtung eines drahtlosen Netzwerks. Wirklich revolutionär ist die Idee aber nicht.

Sansa TakeTV
Sansa TakeTV
Der Sansa TakeTV wird per USB mit Videos und Musik befüllt und dann in eine am Fernseher angeschlossene Docking-Station gesteckt, so dass die Filme auf dem Fernseher betrachtet werden können. Die Auswahl erfolgt über ein einfaches Bildschirm-Menü, wozu dem Sansa TakeTV eine Fernbedienung beiliegt.

Die Verbindung zum Fernsehgerät erfolgt über einen Standard-A/V- oder S-Video-Anschluss, eine digitale Verbindung via HDMI ist nicht vorgesehen. Dabei kann der TakeTV mit Videos in den Formaten DivX, XVID und MPEG-4 umgehen, nicht aber mit HD-Material, denn die maximal unterstützte Auflösung liegt bei 720 x 576 Pixeln.

Sansa TakeTV
Sansa TakeTV
Zu haben ist der Sansa TakeTV ab sofort in den USA mit 4 oder 8 GByte Flash-Speicher für 99,99 bzw. 149,99 US-Dollar. Im kommenden Jahr soll das Gerät auch in anderen Regionen angeboten werden.

Neben dem TakeTV kündigte SanDisk auch "Fanfare" an, eine Unterhaltungsplattform, die in einer Beta-Version zur Verfügung steht. Über Fanfare können Nutzer Videos kaufen und herunterladen, um diese auf dem Sansa TakeTV abzuspielen.  (ji)


Verwandte Artikel:
Western Digital: Sandisks Test-SD-Karte mit PCIe schafft fast 900 MByte/s   
(27.02.2018, https://glm.io/133021 )
Sansa Connect: Musikspieler mit WLAN an Bord   
(10.01.2007, https://glm.io/49848 )
Künstliche Intelligenz: Huawei-Geräte bekommen eigenes Ökosystem mit Appstore   
(27.10.2017, https://glm.io/130846 )
Sandisk: 400-GByte-SD-Karte schafft mehr, als UHS-I erlaubt   
(26.02.2018, https://glm.io/133007 )
Sandisk: Western Digital verkauft Speicherkarten für Nintendo Switch   
(03.09.2017, https://glm.io/129846 )

Links zum Artikel:
Fanfare (.com): http://www.fanfare.com
SanDisk (.com): http://www.sandisk.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/