Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0710/55257.html    Veröffentlicht: 09.10.2007 12:03    Kurz-URL: https://glm.io/55257

dtp rettet Mata Hari und Die drei ???

Publisher übernimmt Entwickler des insolventen Spielestudios AHead/4Head

Nach der Insolvenz des Hannoveraner Spielestudios AHead Entertainment, zu dem auch das Entwicklerlabel 4Head Studios zählt, springt der Publisher dtp entertainment AG in die Bresche und sichert die Entwicklung der in Arbeit befindlichen Spiele. Für die Weiterführung der Entwicklungstätigkeiten wurde eine Auffanggesellschaft gegründet.

"Wir haben in der Vergangenheit sehr erfolgreich und vertrauensvoll mit dem Team zusammengearbeitet. Momentan befinden sich zwei unserer Projekte - das PC-Adventure 'Mata Hari' sowie der Nintendo DS-Titel 'Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel' - in Produktion. Angesichts finanzieller Schwierigkeiten der Studio-Gesellschaft haben wir uns dazu entschlossen, den Fortbestand des Teams und die weitere Entwicklung der Projekte sicherzustellen. Durch diesen Schritt bleiben viele Arbeitsplätze und Perspektiven für das Team und uns erhalten", so dtp-COO Markus Windelen dazu.

Laut Windelen plant dtp weitere Investitionen in das Ahead/4Head-Team, man glaube an den Entwicklungsstandort Deutschland, heißt es in einer Pressemitteilung. Zum künftigen Namen der Auffanggesellschaft will sich dtp laut Unternehmenssprecher Claas Wolter erst später äußern. Ihm zufolge könnte es auch sein, dass es beim alten Namen bleibt.  (ck)


Verwandte Artikel:
GC: dtp kündigt Black Mirror 2 und Rollenspiele an   
(23.08.2007, https://glm.io/54314 )
Aus der Traum: Runestone geht an Seed zu Grunde   
(29.09.2006, https://glm.io/48111 )
Microsoft und Halo-Entwickler Bungie trennen sich wieder   
(06.10.2007, https://glm.io/55201 )
Neues Spielestudio aus WoW- und Fallout-Veteranen   
(05.10.2007, https://glm.io/55190 )
Project Gotham Racing - Activision kauft Entwickler   
(26.09.2007, https://glm.io/55004 )

Links zum Artikel:
4HEAD Studios: http://www.4head.de/
dtp entertainment AG: http://www.dtp-ag.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/