Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0710/55149.html    Veröffentlicht: 04.10.2007 11:07    Kurz-URL: https://glm.io/55149

Verbesserter Phishing-Filter für Yahoo Mail

Bessere Abwehr betrügerischer E-Mails

Im Laufe des 4. Oktober 2007 will Yahoo die Filterfunktionen von Yahoo Mail aufbohren. Dazu sollen die Phishing-Filter erweitert werden, so dass gefälschte E-Mails von eBay und PayPal besser erkannt und blockiert werden können.

In einem Bericht von CNet.com heißt es, dass Yahoo dazu eine Technik namens "DomainKeys" in Yahoo Mail einsetzt. Damit sollen betrügerische E-Mails besser abgewehrt werden, in denen Angreifer ihre Opfer zur Preisgabe von Zugangsdaten verleiten wollen. Dazu ahmen solche Phishing-Nachrichten das Erscheinungsbild der betreffenden Unternehmen nach, um einem Opfer vorzugaukeln, die betreffende Nachricht stamme tatsächlich von eBay, PayPal oder etwa einer Bank.

Das neue System überprüft die Domain des Absenders und blockiert diese, falls diese nicht vertrauenswürdig erscheint. In den kommenden Wochen soll die neue Funktion auch in das deutschsprachige Angebot von Yahoo Mail integriert werden. Eine entsprechende Ankündigung seitens Yahoo gibt es dazu bislang nicht.

Nachtrag:
Mittlerweile hat Yahoo die Angaben von CNet.com bestätigt.  (ip)


Verwandte Artikel:
Yahoo Mail mit Gratis-SMS-Versand und unbegrenztem Speicher   
(27.08.2007, https://glm.io/54361 )
Neues Yahoo Mail mit zahlreichen Verbesserungen (Update)   
(03.04.2007, https://glm.io/51492 )
Yahoo Mail bekommt Chat-Funktion   
(14.02.2007, https://glm.io/50541 )
Yahoo Mail bekommt ein API   
(29.03.2007, https://glm.io/51404 )
Google Mail will bei Vorratsdatenspeicherung zumachen   
(25.06.2007, https://glm.io/53068 )

Links zum Artikel:
Yahoo Mail (.com): http://mail.yahoo.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/