Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0708/53913.html    Veröffentlicht: 06.08.2007 08:34    Kurz-URL: https://glm.io/53913

Sicherheits-Update für Wordpress 2.0 und 2.2

Neue Versionen bringen keine neuen Funktionen

Die Wordpress-Entwickler haben mit zwei neuen Versionen wieder einmal einige Sicherheitslücken in ihrer Blog-Software geschlossen. Neben der aktuellen Serie 2.2 wurde auch die ältere Wordpress-Serie 2.0 aktualisiert.

Die neuen Wordpress-Ausgaben schließen ausschließlich Sicherheitslücken und beseitigen einige kleinere Bugs, neue Funktionen bringen sie nicht mit. Kompatibilitätsprobleme mit Plug-Ins oder Themes soll es nicht geben, es gebe daher keine Ausreden, das Update nicht einzuspielen, so die Entwickler.

Welche Bugs und Sicherheitslücken Wordpress 2.2.2 und 2.0.11 im Einzelnen beseitigen, ist im Entwicklersystem Trac aufgeführt. Beide stehen unter wordpress.org/download zum Download bereit.  (ji)


Verwandte Artikel:
Wordpress 2.2 mit Widgets und Atom-Unterstützung   
(16.05.2007, https://glm.io/52316 )
Certificate Transparency: Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind   
(29.07.2017, https://glm.io/129116 )
Content-Management-Systeme: Wordpress ist sicherer als die Konkurrenz   
(02.02.2017, https://glm.io/125967 )
Sicherheitslücke: Wordpress-Sicherheitslücke ermöglicht Änderung von Inhalten   
(02.02.2017, https://glm.io/125961 )
Skirt Club: Datingseite ließ Nacktfotos ihrer Nutzerinnen ungeschützt   
(27.01.2017, https://glm.io/125861 )

Links zum Artikel:
WordPress (.org): http://wordpress.org/

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/