Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0707/53320.html    Veröffentlicht: 06.07.2007 09:58    Kurz-URL: https://glm.io/53320

Go PHP 5 - Die Zeit für PHP 4 läuft ab

Typo3, Drupal, phpMyAdmin, Propel, Symfony und andere bald nur noch für PHP 5

Die Uhr tickt, denn ab 5. Februar 2008 wollen einige prominente Open-Spource-Projekte ihre Unterstützung von PHP 4 einstellen. Sie hoffen, mit ihrem Projekt "Go PHP 5" mehr Menschen zum Umstieg auf PHP 5 zu bewegen, das vor rund drei Jahren erschienen ist. Selbst die aktuelle Serie 5.2 ist deutlich älter als ein halbes Jahr.

Go PHP 5 ist eine Zusammenschluss der Projekte Symfony, Typo3, phpMyAdmin, Drupal, Propel und Doctrine, der sich bereits weitere Projekte angeschlossen haben. Sie alle werden nach dem 5. Februar 2008 keine neuen Feature-Releases mehr veröffentlichen, die PHP 4 unterstützen, sondern mindestens die PHP-Version 5.2 voraussetzen, die Anfang November 2006 erschienen ist.

Viele auf PHP basierende Webapplikationen laufen heutzutage unter PHP 4 und 5. Obwohl PHP5 aber zahlreiche Unzulänglichkeiten von PHP 4 beseitigt hat, verlief der Umstieg nur schleppend. Entwickler fühlen sich gezwungen, noch immer PHP 4 zu unterstützen, da es bei vielen Webhostern installiert ist. Die Webhoster wiederum installieren PHP 4, weil es so viele Applikationen gibt, die damit laufen - ein Henne-Ei-Problem.

Mit dem Projekt Go PHP 5 wollen die daran beteiligten Projekte diese Starre auflösen und durch die frühzeitige Ankündigung den Hostern zugleich ausreichend Zeit für den Umstieg lassen. Um Nutzer nicht vor den Kopf zu stoßen, werden die bestehenden Versionen der PHP-Applikationen, die unter PHP 4 laufen, aber auch weiterhin unterstützt. Neue Funktionen soll es aber nur noch für Applikationen geben, die mindestens PHP 5.2 voraussetzen.  (ji)


Verwandte Artikel:
HHVM: Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP   
(19.09.2017, https://glm.io/130140 )
PHP 5.2 bringt neue Funktionen   
(03.11.2006, https://glm.io/48735 )
CMS: Drupal 8.4 stabilisiert Module   
(06.10.2017, https://glm.io/130479 )
Certificate Transparency: Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind   
(29.07.2017, https://glm.io/129116 )
Zahlreiche neue Funktionen für phpMyAdmin   
(28.09.2004, https://glm.io/33818 )

Links zum Artikel:
Go PHP 5 (.org): http://gophp5.org/

© 1997–2018 Golem.de, https://www.golem.de/