Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5310.html    Veröffentlicht: 26.11.1999 09:31    Kurz-URL: https://glm.io/5310

Live: Sumo-Ringer-Weltmeisterschaft online

Foto: MDR
Foto: MDR
Der Countdown zur ersten Sumo-Weltmeisterschaft außerhalb Japans läuft: Gastgeber des schwergewichtigen Spektakels am 4. und 5. Dezember ist die sächsische Stadt Riesa. Der MDR bietet online ein Special über die ungewöhnliche Sportart aus dem Fernen Osten an.

Von der legendenumwobenen Geschichte des traditionellen japanischen Nationalsports reicht dabei der Bogen bis zum heute in Japan praktizierten Profi-Sumo. Wer schon einmal einen Sumo-Kampf gesehen hat und wem dabei das ganze Gebaren etwas rätselhaft erschien: Der MDR verrät, nach welchen Regeln so ein Kampf abläuft und was die Zeremonien und Riten bedeuten.

Am 4. und 5. Dezember berichtet der MDR dann aktuell vom Wettkampfgeschehen aus Riesa.

Allen Sumo-Fans bietet der MDR noch ein besonderes Extra: Die Stadt Riesa hat 20 Eintrittskarten zur Verfügung gestellt, die vom MDR im Internet in Zweierpaketen verlost werden. Allerdings muss der geneigte Sumo-"Experte" zuvor in einem nicht ganz so ernst gemeinten Quiz sein Wissen unter Beweis stellen.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/