Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0706/52983.html    Veröffentlicht: 20.06.2007 09:44    Kurz-URL: https://glm.io/52983

Google kündigt PowerPoint-Konkurrenten an

Zenter soll Google Docs & Spreadsheets ergänzen

Google hat mit Zenter einen webbasierten PowerPoint-Konkurrenten übernommen. Mit der Software von Zenter lassen sich online Präsentationen erstellen. Künftig soll sie Googles Online-Office-Suite ergänzen.

Mit Informationen zu Zenter hält sich Google wieder einmal zurück, die Website von Zenter ist aus dem Netz und aus dem Google-Cache verschwunden. Gegründet wurde Zenter mit Hilfe des "Y Combinator", denen die Transaktion Geld in die Kassen spülen dürfte.

Von Google heißt es dazu nur, man arbeite daran, "Presentation-Sharing", also die gemeinsame Bearbeitung von Präsentationen über das Web, zu ermöglichen und freue sich, dabei auf Zenters Technik zurückgreifen zu können. Damit bestätigt Google allerdings Gerüchte um einen geplanten Power-Point-Kokurrenten, der Googles Office-Suite "Google Docs & Spreadsheets" ergänzen soll.  (ji)


Verwandte Artikel:
Google durchsucht Office-Dateien   
(06.11.2001, https://glm.io/16760 )
Google engagiert sich für OpenDocument   
(13.07.2006, https://glm.io/46477 )

Links zum Artikel:
Google - Docs & Spreadsheets (.com): http://docs.google.com
Zenter (.com): http://www.zenter.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/