Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0706/52855.html    Veröffentlicht: 13.06.2007 12:18    Kurz-URL: https://glm.io/52855

Sparangebot für Online-Banking per Chipkarte

Software StarMoney 6.0 im Paket mit Kartenlesegerät

Zu einem Sonderpreis wird ab sofort die Online-Banking-Software StarMoney 6.0 im Paket mit einem Kartenlesegerät für entsprechende Chipkarten angeboten. Damit sollen Bankkunden dazu gebracht werden, ihre Bankgeschäfte im Internet über eine Chipkarte per HBCI abzuwickeln, anstatt das PIN-TAN-Verfahren zu wählen.

Das Angebot stammt von dem Industriezusammenschluss Sicherheitsoffensive 2007, wohinter die Firmen Reiner SCT sowie Star Finanz und die Initiative GeldKarte zählen. Ab einem Preis von 69,- Euro können Interessierte die Banking-Software StarMoney in der Version 6.0 zusammen mit einem Chipkartenlesegerät erwerben.

Die Sicherheitsoffensive will damit das Online-Banking per HBCI-Verfahren mit Chipkarte durchsetzen und Online-Banking-Kunden davon abbringen, das verbreitete PIN-/TAN-Verfahren zu wählen. Letzteres ist in der Vergangenheit immer wieder Ziel von Phishing-Angriffen geworden. Das HBCI-Verfahren setzt zwingend eine Chipkarte voraus. Nur der Besitz dieser Karte samt einem dazugehörigen Kennwort erlaubt den Zugriff auf die Online-Kontoinformationen. Das HBCI-Verfahren gilt derzeit als besonders sicher.

Die Software StarMoney 6.0 gibt es mit zwei unterschiedlichen CyberJack-Chipkartenlesegeräten. Das Gerät der Sicherheitsklasse 2 besitzt eine eigene Tastatur, so dass eine PIN-Eingabe nicht von Kriminellen über ein Trojanisches Pferd ausgespäht werden kann. Dieses Paket wird zum Preis von 69,- Euro angeboten und kostet nach Angaben der Offensive sonst 114,50 Euro. Mit einem Lesegerät der Sicherheitsklasse 3 kostet StarMoney 6.0 dann 99,- Euro. Diese Geräte haben zusätzlich ein eigenes Display, um die Daten vor der Signatur prüfen zu können. Normalerweise soll dieses Paket sonst 174,80 Euro kosten.

Beide Produktpakete sollen bei teilnehmenden Banken und Sparkassen sowie den Initiatoren der Sicherheitsoffensive 2007 erhältlich sein.  (ip)


Verwandte Artikel:
Neue Versionen von StarMoney   
(15.03.2007, https://glm.io/51123 )
StarMoney 5.0 angekündigt   
(11.03.2005, https://glm.io/36818 )
Hibiscus 1.6 - Freie Online-Banking-Software   
(10.10.2006, https://glm.io/48284 )
Kreditkartenumsätze beim Online-Banking einsehen   
(11.03.2003, https://glm.io/24421 )
StarMoney unterstützt ab sofort HBCI+   
(05.11.2002, https://glm.io/22494 )

Links zum Artikel:
Sicherheitsoffensive 2007: http://www.sicherheitsoffensive2007.de/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/