Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5225.html    Veröffentlicht: 19.11.1999 09:24    Kurz-URL: https://glm.io/5225

Live: Selbst den Hammer bei Ricardo.de schwingen

Bei Ricardo.de kann jetzt jeder Moderator werden und seine eigenen Produkte in einer Live-Auktion versteigern. Dazu nötig ist eine Bewerbung sowie eine Liste der Produkte, die man unter den virtuellen Hammer bringen will.

Das entsprechende Formular kann unter www.ricardo.de im Bereich Privatauktionen abgerufen werden.

Die erfolgreichen Bewerber lädt Ricardo.de nach Hamburg ein. Zusammen mit Erwin Liedke, dem Moderator von Ricardo.de, gehen die neuen Moderatoren online und versteigern ihre eigenen Artikel. Je origineller die Gegenstände, desto größer ist die Chance ausgewählt zu werden. Ab dem 6. Dezember werden die Privatauktionatoren online zu sehen sein.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/