Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5223.html    Veröffentlicht: 19.11.1999 09:20    Kurz-URL: https://glm.io/5223

NetObjects: Connector zu Macromedia Dreamweaver

NetObjects hat für seinen Authoring Server einen Connector zu Macromedia Dreamweaver angekündigt: Damit können Unternehmen Web-Seiten, die mit Dreamweaver erstellt wurden, auf einfache Weise mit dem NetObjects Authoring Server verwalten.

Mit dem Authoring Server können Teams gemeinsam Web-Seiten aufbauen, pflegen und verwalten. Der NetObjects Authoring Server verfügt über eine grafische Oberfläche und wird hauptsächlich bei der Verwaltung von Intranets eingesetzt, wo meist größere Teams bei der Erstellung der Web-Seiten zusammenarbeiten.

"In immer mehr Unternehmen rücken die Intranets in das Zentrum des Informationsmanagements", erklärte Boris Pfeiffer, Sales Director bei NetObjects in München. "Für diese Unternehmen kommt es darauf an, dass die im Intranet verfügbaren Informationsressourcen einheitlich und effizient verwaltet werden können. Der neue Connector passt genau in diese Strategie; zugleich unterstreichen wir unsere Absicht, den Authoring Server als offene Plattform kontinuierlich auszubauen."  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/