Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0704/51654.html    Veröffentlicht: 13.04.2007 09:47    Kurz-URL: https://glm.io/51654

CentOS 5: Red Hat Enterprise kostenlos

Linux-Distribution für x86 und x86-64 verfügbar

Der kostenlose Red-Hat-Enterprise-Linux-Klon CentOS steht nun ebenfalls in der Version 5 zum Download bereit. Die Linux-Distribution basiert auf den Quellen von Red Hats Enterprise-Variante und enthält damit dieselben Funktionen wie Virtualisierung per Xen. Dabei ist CentOS komplett binärkompatibel zum Original.

CentOS 5 basiert auf den frei zugänglichen Quellen von Red Hat Enterprise Linux 5 (RHEL), das vor vier Wochen veröffentlicht wurde. Damit enthält CentOS auch dieselben Funktionen wie RHEL 5, so dass der passende Artikel größtenteils auch für CentOS zutrifft. Allerdings wurden alle Verweise auf Red Hat entfernt und zum Updaten kommt Yum statt des Red Hat Networks zum Einsatz. Dabei haben die CentOS-Entwickler auch die verschiedenen Repositorys vereint, aus denen sich dann alle Pakete nachinstallieren lassen.

CentOS 5 enthält somit ebenfalls als Kernkomponente Virtualisierung mit Xen. Auch die Sicherheitserweiterung SELinux wurde besser integriert und verschiedene Funktionen sollen den Desktop-Einsatz erleichtern. Dazu zählen Aiglx und Compiz für grafische Effekte, aber auch ein besserer Umgang mit USB-Geräten wie Digitalkameras. Die Unterschiede zu RHEL 5 sind in den Release Notes aufgeführt.

Ab sofort ist CentOS 5 für x86 und x86-64 zum Download verfügbar, Varianten für PPC, IA64 und SPARC sollen folgen. Ebenso wie RHEL soll CentOS sieben Jahre lang mit Updates versorgt werden. Es existieren auch kommerzielle Support-Angebote für den Red-Hat-Klon.  (js)


Verwandte Artikel:
CentOS 5 als Beta-Version   
(14.03.2007, https://glm.io/51065 )
CentOS 4 aktualisiert   
(31.08.2006, https://glm.io/47502 )
Red Hat wird vorgefertigte Open-Source-Lösungen verkaufen   
(15.03.2007, https://glm.io/51130 )
Red Hat Enterprise Linux 5 erschienen   
(14.03.2007, https://glm.io/51054 )
RHEL 7.4: Red Hat beendet Unterstützung für Btrfs   
(02.08.2017, https://glm.io/129266 )

Links zum Artikel:
CentOS (.org): http://www.centos.org/

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/