Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9804/515.html    Veröffentlicht: 10.04.1998 14:54    Kurz-URL: https://glm.io/515

Preissenkungen bei Voodoo1-Karten

Mehrere Hersteller, unter anderem Diamond (Monster 3D) und Micronics/Orchid (Righteous 3D), haben vor kurzem starke Preissenkungen für ihre Voodoo-Karten bekanntgegeben. Die Preise sollen ab sofort um ungefähr DM 100,- sinken, Voodoo1-Karten werden damit in Preisbereiche von unter DM 200,- fallen.
Damit sind Karten mit dem Vorgänger des Voodoo2-Chips also noch lange nicht aus dem Rennen, zumal sie einfach noch das bessere Preis-Leistung-Verhältnis bieten und vor allem bei Rechnern unter 200 MHz die bessere Wahl sind.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/