Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5070.html    Veröffentlicht: 08.11.1999 08:49    Kurz-URL: https://glm.io/5070

Internet-Auktion IEZ heißt jetzt Offerto

Unter der Internetadresse www.offerto.de präsentiert sich die ehemalige IEZ-Auktion, die nach eigenen Angaben drittgrößte Online-Auktion in Deutschland, mit neuem Namen und neuem Online-Auftritt. Das Regensburger Unternehmen, an dem die Nürnberger ConSors Discount-Broker AG mehrheitlich beteiligt ist, will Offerto.de zu einer der führenden Handelsplattformen in Europa ausbauen.

Offerto.de zählt mit über 80.000 Online-Besuchern täglich nach Unternehmensaussagen zu den Marktführern der deutschen Online-Auktionshäuser. Geschäftsführer Thomas Zeller und ConSors-Gründer und Vorstand Karl Matthäus Schmidt setzen auch weiterhin auf Expansion.  (ad)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/