Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5035.html    Veröffentlicht: 04.11.1999 10:14    Kurz-URL: https://glm.io/5035

Sun: Solaris 8 schon jetzt testen

Solaris 8 vorab testen
Solaris 8 vorab testen
Nachdem Microsoft offiziell angekündigt hat, dass Windows 2000 ab Februar nächsten Jahres verfügbar sein wird, kontert Sun Microsystems mit der vorzeitigen Verfügbarkeit des UNIX-Betriebssystems Solaris 8. Interessierte können im Rahmen von Suns "Early Access Program" einen ersten Einblick in die Leistungsfähigkeit der kommenden achten Version des professionellen Betriebssystems werfen.

Das für x86- und SunSparc-Prozessoren erhältliche Solaris 8 Early Access Paket enthält eine Solars 8 Vorab-Version, eine freie Linzenz, eine komplette Dokumentation, eine StarOffice-Lizenz und einige Tools für knapp 20 US-Dollar. Die Vorab-Version von Solaris 8 ist jedoch nur zum "privaten Ausprobieren", nicht jedoch für den kommerziellen Einsatz gedacht.

Das fertige Solaris 8 wird im ersten Quartal 2000 erscheinen, ungefähr zur gleichen Zeit wie Microsofts Windows 2000, das den gleichen Markt bedient. Zu den Features von Solaris 8 zählen unter anderem eine neue Installationsroutine, ein komfortables Netzwerk- und Internet-Management, Datacenter-Fähigkeiten, Multimedia-Erweiterungen, Synchonisation mit Handhelds und Kompatibilität zu bestehenden Anwendungen. Eine 64-Bit Version von Solaris 8 ist ebenfalls in der Entwicklung und soll im nächsten Jahr fertig sein.

Nähere Informationen zum Early Access Program finden sich auf Suns Webseiten. Die Auslieferung des Solaris 8 Early Access Pakets beginnt Ende November.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/