Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0701/50038.html    Veröffentlicht: 19.01.2007 10:21    Kurz-URL: https://glm.io/50038

Miranda IM 0.6.2: Korrektur wegen AOL Instant Messenger

Nachrichtenempfang über das Netzwerk vom AOL Instant Messenger läuft wieder

Mit der Version 0.6.2 bereinigt der Multiprotokoll-Instant-Messenger Miranda IM eine Unverträglichkeit mit dem AOL Instant Messenger. Ein Fehler führte dazu, dass damit keine Nachrichten mehr über das AOL-Netzwerk empfangen werden konnten. Die aktuelle Version von Miranda IM bringt außerdem weitere Fehlerkorrekturen.

In der aktuellen Version von Miranda IM lassen sich die Tonfunktionen global ein- bzw. ausschalten und Tooltips erscheinen nun wieder überall in der Programmoberfläche korrekt. Zudem arbeiten globale Tastenkürzel nun fehlerfrei und Nachrichten über das Netzwerk des AOL Instant Messenger empfängt Miranda IM wieder.

Außerdem wurde die Unicode-Unterstützung nochmals verbessert und die Software versteht sich nun mit Routern, die per Universal Plug and Play (UPnP) angesprochen werden und "chunked encoding" verwenden. Darüber hinaus wurde die Kompatibiliät mit ICQ 6 verbessert.

Miranda IM 0.6.2 ist für die Windows-Plattform kostenlos als Download erhältlich. Über Plug-Ins lässt sich Miranda IM leicht um zahlreiche Funktionen erweitern. Die Software steht unter der GPL.  (ip)


Verwandte Artikel:
Miranda IM 0.6.1 mit Fehlerkorrekturen   
(10.01.2007, https://glm.io/49861 )
Miranda IM in neuer Version mit UPnP-Unterstützung   
(02.01.2007, https://glm.io/49679 )
Update versöhnt Miranda und ICQ wieder   
(18.08.2006, https://glm.io/47243 )
Miranda IM 0.5.1 - Stabiler und kompatibler zu Google-Talk   
(08.09.2006, https://glm.io/47703 )
Skype 3.0 für Windows erschienen   
(13.12.2006, https://glm.io/49452 )

Links zum Artikel:
Miranda IM - Downloads (.org): http://miranda-im.org/release/
Miranda IM (.org): http://www.miranda-im.org

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/