Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/5000.html    Veröffentlicht: 01.11.1999 14:09    Kurz-URL: https://glm.io/5000

Unreal Tournament Demo für Macintosh

Unreal Tournament für Mac
Unreal Tournament für Mac
Nachdem die Windows- und Linux-Demoversionen des kommenden 3D-Netzwerkshooters Unreal Tournament schon erhältlich sind, folgt nun auch endlich die Demoversion für die bisher vernachlässigten Besitzer von Macintosh-Rechnern.

Allerdings läuft Unreal Tournament für Macintosh derzeit nur auf PowerMacs im langsamen Software-Modus oder hardwarebeschleunigt mit einer Voodoo2- oder Voodoo3-Karte - 3dfx hat sich die Premiere gesichert, wie es auch schon bei der Windows-Version der Fall war. Die im PowerMac integrierten ATI-Grafikchips und deren 3D-Features sowie die OpenGL-Schnittstelle werden erst in einer der nächsten Versionen unterstützt.

Die minimalen Systemvoraussetzungen sind ein PowerMac mit einem 200 MHz PowerPC 604 Prozessor, 64 MByte RAM und MacOS 8. 3dfx und Epic Games empfehlen jedoch einen 400 MHz PowerMac G3 mit 128 MByte RAM, einer 3dfx Voodoo2 oder Voodoo3 Karte und MacOS 8.

Die Unreal Tournament Demo für Macintosh steht auf 3dfxgamers.com zum Download zur Verfügung und hat einen Umfang von knapp 51 MByte.

Hinweis:
Ein Patch ist für die Mac Demo übrigens auch schon erhältlich, jedoch nur dann nötig, wenn UT gleich beim Programmstart abstürzt.  (ck)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/