Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9911/4989.html    Veröffentlicht: 01.11.1999 09:02    Kurz-URL: https://glm.io/4989

Computerwoche wird 25 Jahre alt

Anläßlich des 25jährigen Jubiläums gibt es ab dem 12. November eine große Sonderausgabe der Computerwoche. Das 332 Seiten starke Heft kommt in einer Auflage von 50.000 Exemplaren heraus, die kostenlos an die Abonnenten versandt werden.

Außerdem wird die Sonderausgabe am Kiosk erhältlich sein. Das Themenspektrum reicht von den Anfängen der Computerindustrie über gegenwärtige IT-Strategien bis hin zu den wichtigsten Trends und Visionen in der globalen IT- Landschaft.

Dargestellt und kommentiert werden die interessantesten Ereignisse und Persönlichkeiten aus der IT-Welt der vergangenen 25 Jahre. Das Hauptgewicht der Berichterstattung liegt auf dem Blick nach vorn und fokussiert die heißesten Trends der DV-Entwicklung in allen IT-abhängigen Branchen, aber auch im Home-Bereich.

Eine Science-Fiction-Vision von David Hudson beschreibt einen Tag aus dem Leben der IT- Gesellschaft in 25 Jahren.

Unter der Überschrift CW intern läßt die Redaktion schließlich die Erfolgsstory des Computerwoche Verlags in Deutschland Revue passieren und beschreibt den Weg von der "Garagenfirma" bis zum - nach Unternehmensangaben - werbeumsatzstärksten Fachzeitschriften-Verlag in Deutschland.  (ad)


© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/