Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0611/49226.html    Veröffentlicht: 30.11.2006 16:50    Kurz-URL: https://glm.io/49226

LaCie Huby - USB/Firewire-Hub im Ora-Ïto-Design

Status-LEDs, Lampe und Tischlüfter inklusive

Der Zubehörhersteller LaCie liefert ab sofort einen recht ungewöhnlich aussehenden Hub für USB- und Firewire-Geräte mit Namen "Huby" (ausgesprochen: Habbi) aus. Für das auffällige Design mit integrierter Lampe und Lüfter zeichnet Ora-Ïto verantwortlich, hinter dieser Marke steckt der junge französische Designer Ito Morabito.

LaCie Huby
LaCie Huby
Der Hybrid-Hub wird per USB 2.0 und Firewire 400 an den PC oder Mac angeschlossen und erweitert diesen um vier USB-2.0- und zwei Firewire-Schnittstellen. Zum Lieferumfang gehören acht flexible Kabel (5x USB 2.0, 3x Firewire 400) für den Anschluss an den Computer und an sechs Peripheriegeräte. Je ein USB- und ein Firewire-Verlängerungskabel liegen ebenfalls bei.

Zur Erweiterung der Anschlussmöglichkeiten können zusätzliche LaCie Hubys über FireWire oder USB - für diese Schnittstellen üblich - hintereinander geschaltet werden. Die nötige Energie für den aktiven Hub liefert ein beiliegendes Netzteil.

LaCie Huby
LaCie Huby
Durch acht aufleuchtende LEDs wird angezeigt, dass ein Gerät angeschlossen ist, wobei jedem Anschluss eine andere Farbe zugeordnet ist: Weiß, Violett, Grün, Rot, Gelb, Orange, Blau und Rosa. Das runde, zweigeteilte Gehäuse aus weißem Polycarbonat bietet zudem noch Platz für eine LED-Leuchte und einen kleinen Lüfter, die ebenfalls beide per USB angeschlossen und darüber mit Strom versorgt werden können.

Gemeinsam mit Ora-Ïto entwickelte LaCie im Jahr 2005 bereits das Festplattenlaufwerk LaCie Brick, ein buntes Set stapelbarer externer Laufwerke, die an übergroße Lego-Bausteine erinnern. Der Designer hat u.a. bereits für L'Oréal, Heineken, Adidas, Kenzo, Honda, Swatch und Nike gearbeitet, aufmerksam wurde die Wirtschaft auf ihn, weil er fiktive Markenprodukte ersonnen hat.

Der LaCie Huby soll ab sofort für 79,- Euro erhältlich sein.  (ck)


Verwandte Artikel:
Super Speed Plus: Erste USB-3.1-Gen2-Hubs könnten bald erscheinen   
(25.01.2017, https://glm.io/125809 )
Notebook-Leuchte mit Helligkeitsregulierung   
(26.04.2005, https://glm.io/37721 )
Lindy: USB-Hub für die Hosentasche von Digitalnomaden   
(01.08.2006, https://glm.io/46860 )
Sharkoon verbindet USB-Datenträger   
(21.12.2004, https://glm.io/35293 )
TrekStors neue externe USB-Festplatte dient auch als Hub   
(14.09.2004, https://glm.io/33559 )

Links zum Artikel:
LaCie: http://www.lacie.de
Ora-Ïto (.com): http://www.ora-ito.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/