Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0611/49082.html    Veröffentlicht: 22.11.2006 15:55    Kurz-URL: https://glm.io/49082

Blizzard schaltet Cedega-Nutzer wieder frei

Windows-API-Implementierung nicht weiter als Cheat-Software erkannt

Wer das Online-Rollenspiel World of Warcraft unter Linux spielen möchte benötigt Software wie Cedega, Crossover oder Wine. In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass Blizzards Anti-Cheating-System Cedega-Nutzer fälschlicherweise als Schummler erkannte, woraufhin ihre Zugänge gesperrt wurden. Der Fehler soll nun beseitigt sein.

Transgaming, Anbieter von Cedega, und Blizzard hatten zusammengearbeitet, um den Fehler zu finden. Auslöser sollen Sicherheits-Updates gewesen sein, die Cedega als Cheating-Werkzeug einstuften. Nun schreibt Transgaming, der Fehler sei beseitigt worden und betroffene Nutzer könnten sich ihre Zugänge wieder freischalten lassen.

Laut einer in einem Forum zitierten E-Mail von Blizzard sollen betroffene Spieler ihre Abogebühr für den Zeitraum der Sperrung zurückerstattet und zusätzlich zwei Wochen freie Spielzeit bekommen.

Bereits letzte Woche hatte Blizzard verkündet, man habe die für das Problem verantwortlichen Sicherheits-Patches ausführlich getestet und es seien keine Probleme aufgetreten. So waren wohl auch nicht alle Nutzer, die World of Warcraft mit Cedega spielen, von den Problemen betroffen - eine gezielte Aussperrung von Linux-Nutzern soll nicht vorgelegen haben.  (js)


Verwandte Artikel:
Softwarefehler: World of Warcraft schmeißt Linux-Nutzer raus   
(16.11.2006, https://glm.io/48983 )
World of Warcraft Launcher - Warnt vor Trojanern und Cheats   
(16.11.2005, https://glm.io/41686 )
Honorbuddy: Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen   
(22.02.2018, https://glm.io/132926 )
Cider bringt Windows-Spiele auf Intel-Macs   
(04.08.2006, https://glm.io/46964 )
Kemet: Online-Rollenspiel mit Windows- und Linux-Client   
(20.02.2003, https://glm.io/24101 )

Links zum Artikel:
Blizzard: http://www.blizzard.de
Blizzard (.com): http://www.blizzard.com
TransGaming.com: http://www.transgaming.com
Transgaming.org - Blog von Transgaming: http://www.transgaming.org

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/