Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0611/48828.html    Veröffentlicht: 08.11.2006 13:45    Kurz-URL: https://glm.io/48828

Firefox-Erweiterung "Aging Tabs" lässt Tabs altern

Tab-Alterung mittlerweile auch für deutsche Firefox-Browser lokalisiert

Gerade wer mit vielen Tabs in seinem Browser arbeitet, könnte schnell ältere geöffnete Webseiten übersehen, die seit Ewigkeiten in einem verstecken Tab irgendwo ihr Dasein fristen. Die kleine Erweiterung "Aging Tabs" macht auf solche Tabs durch einen Farbwechsel aufmerksam.

Aging Tabs
Aging Tabs
Die Erweiterung "Aging Tabs" veranschaulicht deutlich, welche Webseiten der Nutzer schon eine Weile in seinem Browser geöffnet hat. Über den Optionsdialog lässt sich einstellen, auf welche Art und Weise Tabs Altersschwäche zeigen. Zum einen lassen sich die Farben von neuen und alten Tabs einstellen und zum anderen kann der Nutzer bestimmen, wann ein Tab altert, etwa bei Tabwechseln, bei Änderungen in der Adressleiste oder schlicht über die vergangene Zeit, seit der letzten Tab-Benutzung.

Aging Tabs
Aging Tabs
Die kleine Erweiterung berücksichtigt zudem, ob der Nutzer nur durch die Tabs durchgeschaltet hat oder sich tatsächlich auf der Webseite bewegt hat. Eine Farbänderung - sowohl in Verjüngungsrichtung als auch in die Alterungsfarbe - wird erst durch Aktivitäten auf einer Website durchgeführt.

"Aging Tabs" ist für Firefox 2.0 vorgesehen und lässt sich unter design-noir.de herunterladen. Seit der Version 0.4 ist die Erweiterung zudem für deutsche Firefox-Browser lokalisiert worden. Die Erweiterung funktioniert nach Angaben des Entwicklers mit den Standard-Themes für Linux und Windows. Mac-Nutzer müssen sich das Classic-Theme herunterladen, bei anderen Themes kann es laut Autor unter Umständen bei allen drei Betriebssystemversionen zu Darstellungsproblemen kommen.  (ase)


Verwandte Artikel:
Freenigma verschlüsselt auch Web.de- und GMX-Konten   
(23.10.2006, https://glm.io/48531 )
Golem.de-Leser lieben Firefox 2.0   
(02.11.2006, https://glm.io/48718 )
Juli 2018: Chrome bestraft Webseiten ohne HTTPS   
(09.02.2018, https://glm.io/132689 )
Mozilla: Firefox soll mit Werbung in Pocket experimentieren   
(29.01.2018, https://glm.io/132450 )
FIDO U2F: Firefox 60 kommt mit aktiver Webauthentication-API   
(25.01.2018, https://glm.io/132391 )

Links zum Artikel:
Agin Tabs: http://en.design-noir.de/mozilla/aging-tabs/
Mozilla - Firefox (.com): http://www.mozilla.com/firefox/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/