Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0610/48500.html    Veröffentlicht: 20.10.2006 10:13    Kurz-URL: https://glm.io/48500

Upravlator - halb Display, halb Tastatur

Ein Display mit zwölf transparenten Tasten von Art.Lebedev

Unter dem Namen "Upravlator" hat das russische Design-Studio "Art.Lebedev" eine Mischung aus Display und Tastatur vorgestellt. Auf einem 10,8-Zoll-Display sitzen insgesamt zwölf transparente Tasten.

Upravlator
Upravlator
Das LCD mit einer Diagonalen von 10,8 Zoll erreicht eine Auflösung von 640 x 480 Pixel. Darauf sitzen zwölf transparente Tasten, die sich an allen vier Seiten und insgesamt drücken lassen, z.B. um sich durch eine in einer Taste dargestellte Auswahl zu hangeln.

Drei Kabel führen zum Upravlator, eines für die Stromversorgung sowie ein VGA- und ein USB-Kabel. Da das Gerät kein Display ersetzt, wird also ein zusätzlicher VGA-Ausgang am Rechner benötigt, wie er in vielen Konfigurationen heute schon zu finden ist.

Upravlator
Upravlator
Upravlator soll dabei auf offene Standards und Protokolle setzen, um es Applikationsentwicklern zu erleichtern, das Gerät in ihren Applikationen zu nutzen. Art.Lebedev hat dabei unter anderem Nutzer von 3D-Programmen im Auge. Als Betriebssysteme sollen Windows und MacOS X unterstützt werden.

In der zweiten Jahreshälfte 2007 soll Upravlator auf den Markt kommen, einen Preis nennt Art.Lebedev noch nicht, weist aber darauf hin, Patente auf das Gerät angemeldet zu haben.  (ji)


Verwandte Artikel:
Display-Tastatur: Optimus-113 ab Dezember 2006 zu bestellen   
(19.10.2006, https://glm.io/48466 )
Mauszeiger-Maus vom Design-Studio Art. Lebedev   
(27.02.2006, https://glm.io/43625 )
Optimus - Display-Tastatur soll ab 2006 erhältlich sein   
(19.07.2005, https://glm.io/39328 )

Links zum Artikel:
Art. Lebedev - Upravlator (.com): http://www.artlebedev.com/everything/optimus-upravlator/
Art. Lebedev (.com): http://www.artlebedev.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/