Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0610/48146.html    Veröffentlicht: 02.10.2006 19:19    Kurz-URL: https://glm.io/48146

Nokia erwirbt Nutzungsrecht für Navigationssysteme via GPS

Trimble darf Patente für ortsbezogene Dienste verwerten

Nokia setzt stark auf Navigation per Handy und will daher in Zukunft die Patente des GPS-Experten Trimble im Bereich Satellitennavigation nutzen. Im Rahmen eines Abkommen mit Trimble hat Nokia nicht nur die Exklusiv-Rechte für die Nutzung von Drahtlos-Diensten via GPS und Galileo erworben, sondern darf die Nutzung auch weiter lizenzieren. Im Gegenzug erhält Trimble die - jedoch nicht exklusiven - Rechte, Nokias Patente für ortsbezogene Dienste (location-based Service) in seinen Produkten einzusetzen.

Aktuell erwartet die Industrie, die sich auf die location-based Services spezialisiert hat, große Wachstumsraten vor allem im Bereich Navigation. Doch auch Dienste wie die lokale Suche, die Hotels, Ärzte oder Restaurants in der Umgebung, in der man sich gerade befindet, aufspüren, werden immer beliebter. Ferner findet sich diese Art Angebot immer häufiger in Handys und Smartphones integriert.

"Geräte, die ortsbezogene Dienste anbieten, werden immer mehr akzeptiert und stehen kurz davor, für den Massenmarkt interessant zu werden", so Steven W. Berglund, CEO bei Trimble. Mit dem Vertrag verspricht sich Trimble eine bessere Position im Markt mobiler Kommunikation. Auch Kai Oistamo, stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Mobile Phones, Nokia äußert sich ähnlich. Nokia will bereits 2007 die meisten Geräte seiner N-Series mit GPS-Modul ausstatten.

Über die finanziellen Grundlagen des Deals wurde Stillschweigen vereinbart.  (yg)


Verwandte Artikel:
Nokia navigiert   
(31.08.2006, https://glm.io/47515 )
Nokia kündigt Bluetooth-GPS-Modul für Handys an   
(13.02.2006, https://glm.io/43297 )
Navigationssystem für Nokia Communicator 9300 und 9500   
(15.04.2005, https://glm.io/37524 )

Links zum Artikel:
Nokia (.com): http://www.nokia.com
Trimble (.com): http://www.trimble.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/