Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0608/47304.html    Veröffentlicht: 22.08.2006 12:35    Kurz-URL: https://glm.io/47304

Parallels will Windows-Spiele auf Intel-Macs unterstützen

Server-Produkt auch für den Mac geplant

Parallels Desktop, eine Virtualisierungslösung für Intel-Macs, wird zukünftig auch Funktionen für Spieler bieten. 3D-beschleunigte Spiele sollen dann in einer virtuellen Maschine bei voller Geschwindigkeit laufen. Daneben stehen noch weitere Funktionen auf Parallels' Plan.

Die nächste Version des Parallels Desktop soll vor allem für Spieler interessant werden: Geplant ist, OpenGL und DirectX direkt zu unterstützen und somit in den virtuellen Maschinen 3D-Beschleunigung zu bieten. In einem unter MacOS X gestarteten Windows-Gastsystem ließen sich Spiele so mit nativer Geschwindigkeit ausführen, verspricht zumindest Parallels.

Ferner ist eine neue Benutzeroberfläche geplant, die die Zusammenarbeit von MacOS X und Windows noch weiter erleichtern soll. Auch an neuen Sicherheits- und Verwaltungswerkzeugen arbeitet Parallels, machte aber noch keine weiteren Angaben zu deren Funktionen.

Hinzukommen soll weiterhin die Möglichkeit, CDs und DVDs direkt in den Gastsystemen zu brennen und eine neue BIOS-Emulation wird Windows Vista unterstützen. Das Windows-Produkt Parallels Workstation soll dann auch unter Windows Vista laufen. Die nächste Version der Virtualisierungssoftware wird außerdem Multi-Prozessor-Umgebungen emulieren können und auch auf dem Mac Pro funktionieren.

Eine Beta-Version der nächsten Version des Parallels Desktop ist für Ende 2006 angekündigt, für die fertige Version gibt es noch keinen Veröffentlichungstermin. Für Ende des Jahres ist außerdem ein Server-Produkt geplant, das auch in einer Mac-Version erscheinen soll. Ob diese jedoch auch noch Ende 2006 kommt, ist bisher nicht bekannt.  (js)


Verwandte Artikel:
Virtuelle Maschinen: Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows   
(23.08.2017, https://glm.io/129629 )
Webcam-Unterstützung für Parallels Desktop   
(09.08.2006, https://glm.io/47062 )
Windows und MacOS X auf Intel-Macs im Duett (Update)   
(15.06.2006, https://glm.io/45928 )
Parallels komprimiert virtuelle Maschinen   
(28.06.2006, https://glm.io/46169 )
Virtuell und spendabel - Microsofts Virtual PC 2004 gratis   
(12.07.2006, https://glm.io/46465 )

Links zum Artikel:
Parallels (.com): http://www.parallels.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/