Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0606/46225.html    Veröffentlicht: 30.06.2006 10:30    Kurz-URL: https://glm.io/46225

PlayStation 3 - Vorbestellung startet (Update)

Media Markt und Saturn versprechen kostenloses Spiel als Beigabe

Der Handel bereitet sich langsam auf den für den 17. November 2006 geplanten Start der PlayStation 3 vor. Die zum Metro-Konzern gehörenden Elektronikmärkte Media Markt und Saturn nehmen nun in Zusammenarbeit mit Sony Computer Entertainment als erste Vorbestellungen auf - und versprechen jeweils ein Spiel als Beigabe.

PlayStation 3
PlayStation 3
Obwohl Saturn und Media Markt jeweils nur das "große" PlayStation-3-Modell mit 60-GByte-Festplatte, WLAN und HDMI zur Vorbestellung anbieten, bedeutet dies laut Sony Computer Entertainment nicht, dass schon eine Entscheidung darüber gefällt wurde, ob das günstigere PlayStation-3-Modell mit 20 GByte und fehlendem HDMI nun in Deutschland angeboten wird oder nicht. Ohne HDMI handeln sich Kunden evtl. später (nach Blu-ray-Spezifikation ab 2011) Qualitätsprobleme bei der Wiedergabe von Blu-ray-Disc-Spielfilmen ein.

PlayStation 3
PlayStation 3
Wer bei den Metro-Töchtern vorbestellt, was nur vor Ort möglich ist, muss 50,- Euro für die PlayStation 3 anzahlen, womit vermutlich halbherzige Vorbestellungen unterbunden werden sollen. Beide Elektronikmarkt-Ketten bieten die PlayStation 3 zum Preis von 599,- Euro an, was dem vom Hersteller genannten Preis für das 60-GByte-Modell entspricht. Ein Drahtlos-Gamepad liegt bei.

PlayStation 3 Controller
PlayStation 3 Controller
Wer bis zum 31. Juli 2006 vorbestellt, bekommt kostenlos ein Spiel dazu. Zur Auswahl stehen Formel 1 2006, Motorstorm, Genji 2, Lair, Resistance - Fall of Man, Singstar und The Eye of Judgement. Im Prospekt von Media Markt heißt es: "Sollte ein Titel bis zum voraussichtlichen Erscheinungstermin nicht verfügbar sein, können Sie sich einen anderen Titel aus dieser Liste aussuchen oder bis zum Erscheinungstermin das Spiel reservieren".

Sony Computer Entertainment zufolge werden zum Launch noch mehr Spiele verfügbar sein, zur Tokyo Game Show werde mehr verraten - in Japan sollen einige Knaller vorgestellt werden.

Nachtrag vom 2. Juli 2006, 19:25 Uhr:
Mittlerweile hat auch der Online-Händler Amazon.de eine ähnliche Vorbestell-Aktion gestartet - und verspricht schnell entschlossenen ebenfalls ein kostenloses Spiel aus der oben genannten Liste. Einige Händler gehen davon aus, dass es 2006 zwei große PS3-Lieferwellen geben wird - eine zum Start im November und eine kurz vor Weihnachten.  (ck)


Verwandte Artikel:
Gericht: PlayStation 2 ist kein Computer   
(20.06.2006, https://glm.io/46010 )
Playstation Network: Sony schaltet Server von Gran Turismo 6 ab   
(29.12.2017, https://glm.io/131903 )
Scorpio Engine: Microsoft erläutert SoC der Xbox One X   
(22.08.2017, https://glm.io/129610 )
Sony: Online spielen auf der Playstation wird teurer   
(28.07.2017, https://glm.io/129186 )
Sony: "Game Over" für die Playstation 3   
(17.03.2017, https://glm.io/126796 )

Links zum Artikel:
Amazon: http://www.amazon.de
Media Markt: http://www.mediamarkt.de
Saturn: http://www.saturn.de

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/