Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0606/46155.html    Veröffentlicht: 28.06.2006 08:45    Kurz-URL: https://glm.io/46155

Schwänzchen ab: Logitech mit Notebook-Lasermaus

V450 Laser Cordless Mouse mit langer Akkulaufzeit

Logitech entlässt mit der V450 eine weitere Maus aus dem Stall. Das Eingabegerät arbeitet mit Laser-Technik zum Abtasten der Oberfläche. Die Maus soll damit auf nahezu jeder Oberfläche arbeiten können - außer auf Spiegeln oder Glas.

Logitech V450
Logitech V450
Die V450 arbeitet schnurlos und ist vor allem für Notebook-Anwender gedacht - zumindest ist sie deutlich kompakter und damit transportabler als ihre Artverwandten. Sie misst 101,7 x 38,1 x 58,4 mm und wiegt 115 Gramm. Die Auflösung liegt bei 800 dpi.

Sie ist in silberfarbener oder schwarzer Ausführung erhältlich und wird mit zwei AA-Batterien betrieben. Die Batterielebensdauer wird bei durchschnittlicher Nutzung mit bis zu einem Jahr angegeben. Genauere Angaben liegen nicht vor.

Logitech V450
Logitech V450
Ein Ein-/Ausschalter ist an der Maus angebracht, damit sie nicht nutzlos in der Tasche lasert. Der in der Maus verstaubare USB-Empfänger (40,7 x 15,2 x 6,7 mm) schaltet die Maus beim Transport ebenfalls aus. Ein Vier-Wege-Tastenrad sitzt auf dem Mausrücken und erlaubt das horizontale und vertikale Scrollen sowie das Zoomen.

Die Logitech V450 Laser Cordless Mouse soll 47,99 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein.  (ad)


Verwandte Artikel:
MX Ergo: Logitech bringt neuen Trackball mit anpassbarem Ball   
(06.09.2017, https://glm.io/129905 )
MX1000 - Logitech stellt Laser-Maus vor   
(01.09.2004, https://glm.io/33320 )
Logitech-Lasermaus MX610 auch für Linkshänder   
(10.03.2006, https://glm.io/43887 )
Logitech G603: Kabellose Gaming-Maus soll 500 Stunden durchhalten   
(30.08.2017, https://glm.io/129769 )
Logitech Powerplay im Test: Die niemals leere Funk-Maus   
(23.08.2017, https://glm.io/129563 )

Links zum Artikel:
Logitech: http://www.logitech.de
Logitech (.com): http://www.logitech.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/