Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0606/46070.html    Veröffentlicht: 22.06.2006 12:29    Kurz-URL: https://glm.io/46070

Zeta - Update auf 1.2.1 verspätet sich

Neue Version soll nun Ende Juli 2006 erscheinen

Eigentlich sollte das Update für das schlanke, aber mit turbulenter Vergangenheit geplagte Betriebssystem Zeta 1.2 in dieser Woche ein Update auf die Version 1.2.1 erfahren. Nun soll das Update erst Ende Juli 2006 folgen - aus Qualitätsgründen, wie von Magnussoft zu hören ist.

Magnussoft hat seit dem Ende von YellowTab - das Unternehmen hat keine Mitarbeiter mehr - den Vertrieb des BeOS-Nachfolgers übernommen. Das Update soll die "aktuelle Treibersituation" und den integrierten Webbrowser verbessern, genau in dieser Hinsicht scheint das Update bisher noch nicht zufrieden stellend gewesen zu sein.

Die zusätzliche Entwicklungszeit soll allerdings auch dafür sorgen, dass Zeta um weitere Funktionen und Verbesserungen erweitert wird, die sonst nicht ihren Weg in die Version 1.2.1 gefunden hätten. "Die Community darf sich auf ein stark verbessertes Zeta freuen", verspricht Magnussoft und will in den nächsten Tagen mehr zum Zeta-Update verraten.

Die nächste größere neue Version von Zeta, genauer gesagt Zeta 1.3, wurde für die Games Convention 2006 angekündigt, die im kommenden August in Leipzig stattfindet.  (ck)


Verwandte Artikel:
Zweites Update für BeOS-Nachfolger Zeta RC1 (Update)   
(11.12.2003, https://glm.io/28905 )
Zetas wilder Ritt: YellowTab ohne Mitarbeiter   
(24.05.2006, https://glm.io/45513 )
BeOS-Nachfolger Zeta 1.2 ist erschienen   
(28.04.2006, https://glm.io/44996 )
Syllable 0.6.1 unterstützt Samba   
(22.05.2006, https://glm.io/45454 )
Zeta 1.2 - Magnussoft übernimmt Distribution   
(22.05.2006, https://glm.io/45474 )

Links zum Artikel:
Magnussoft: http://www.magnussoft.de
yellowTAB: http://www.yellowtab.de
Zeta - Offizielle Website zum BeOS-Nachfolger (.com): http://www.zeta-os.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/