Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0604/44768.html    Veröffentlicht: 19.04.2006 11:48    Kurz-URL: https://glm.io/44768

Xbox Live - Gold-Zugang eine Woche kostenlos ausprobieren

Aktion "Xbox Live Football Free-For-All" ermöglicht Xbox-Cup-Qualifikation

Wer mit der Xbox 360 über Microsofts Spiele-Netzwerk Xbox Live online gegen andere Spieler antreten will, muss in der Regel einen Gold-Zugang kostenpflichtig abonniert haben. Anlässlich der Veröffentlichung von Electronic Arts Fußballspiel "2006 FIFA World Cup" und eines geplanten Online-Turniers soll Xbox Live Gold allen Xbox-360-Besitzern für eine Woche kostenlos zur Verfügung stehen.

Im Rahmen der als "Xbox Live Football Free-For-All" bezeichneten weltweiten Aktion sollen Spieler die Möglichkeit zur Teilnahme am von Adidas gesponserten Xbox Cup bekommen. Die einfachen Xbox-Live-Silber-Zugänge werden vom 8. Mai 2006 um 09:01 Uhr bis zum 15. Mai 2006 um 08:59 Uhr zu Gold-Accounts. In dieser Zeit sollen alle Xbox-Live-fähigen Spiele unbegrenzt über das Netzwerk mit- und gegeneinander gespielt werden können, vorausgesetzt die Xbox 360 gelangt über das Heimnetz ins Internet.

Microsoft und Partnern geht es aber primär darum, Electronic Arts' am 28. April 2006 erscheinendes neues Fußball-Spiel "2006 FIFA World Cup" zu bewerben und dessen Käufer unabhängig von einem Xbox-Live-Gold-Account gegeneinander antreten zu lassen. Wer am Xbox Cup teilnehmen möchte, kann sich nun auf www.xboxcup.com zur Qualifikation für die gerade gestartete Konsolen-WM anmelden. Wer am 24. Mai 2006 das Ranking anführt, wird Deutschland beim Xbox Cup im Sommer vertreten.

Der Xbox Cup wurde im April 2006 von Microsoft, Adidas und Electronic Arts ins Leben gerufen. Eine echte Liga über verschiedene Spiele hinweg bietet Microsoft aber trotz seines Xbox-Live-Dienstes noch nicht. Der Konkurrent Sony Computer Entertainment verfügt hingegen bereits über eine PlayStation-2-Liga - die von der deutschen Niederlassung ins Leben gerufen wurde und noch nicht international ist. Da die Netzwerkspiele auch im Konsolen-Bereich an Bedeutung gewinnen und die Spieler enger an die Systeme binden, bemühen sich auch die Konsolen-Hersteller immer stärker darum, hier verstärkt präsent zu sein.  (ck)


Verwandte Artikel:
Xbox 360 - Mini-Spiele sollen Gelegenheitsspieler locken   
(14.10.2005, https://glm.io/41031 )
Xbox Live lockt mit Gratisspiel für die Xbox   
(28.07.2005, https://glm.io/39543 )
Microsoft: Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker   
(23.10.2017, https://glm.io/130769 )
Xbox 360: Festplattendaten auf den PC auslagern   
(11.04.2006, https://glm.io/44642 )
Lucent verklagt Microsoft wegen Xbox 360 (Update)   
(05.04.2006, https://glm.io/44501 )

Links zum Artikel:
Xbox (.com): http://www.xbox.com/
Xbox Cup (.com): http://www.xboxcup.com
Xbox Live: http://www.xbox.com/de/live

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/