Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0603/44113.html    Veröffentlicht: 20.03.2006 09:20    Kurz-URL: https://glm.io/44113

DoubleClick kauft Falk eSolutions AG

DART wird alleinige Ad-Management-Plattform

Das US-Unternehmen DoubleClick kauft seinen europäischen Konkurrenten Falk eSolutions AG. Beide bieten AdSever-Dienste und andere Infrastruktur an, um Onlinewerbung abzuwickeln. Als Ad-Server wird das neue Unternehmen auf DoubleClicks DART setzen, Nutzer von Falks AdSolution sollen sukzessive auf DART migriert werden.

Die Marke "Falk" und die Ad-Management-Plattform "AdSolution" werden nach der Übernahme voraussichtlich sukzessive auf die DoubleClick DART-Lösungen migriert. Dabei soll "das Beste aus AdSolution in die künftigen Generationen der DART-Plattform einfließen", so DoubleClick. Letztendlich soll DART die alleinige Ad-Management-Plattform des gemeinsamen Unternehmens werden.

AdPepper, der bisher an Falk mit 25,1 Prozent beteiligt war und zudem einer der größten Falk-Kunden ist, hat sich als eines der ersten Unternehmen für eine Migration auf DART nach Abschluss der Übernahme entschieden.

Durch die Übernahme wird DoubleClick International (EMEA- und APAC-Regionen) seine Belegschaft nahezu verdoppeln. Das gemeinsame Unternehmen soll die größte Abdeckung von Werbungtreibenden und Werbeträgern in allen europäischen Märkten bieten. Deutschland zählt DoubleClick dabei zu dem Markt mit dem größten Wachstumspotenzial für digitale Werbung in Europa.

Falk-Chef Thomas Falk soll künftig das Geschäft von DoubleClick in der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) leiten. Da AdPepper für seinen Anteil von 25,1 Prozent an Falk rund 8 Millionen US-Dollar erhält, dürfte der Kaufpreis bei rund 32 Millionen US-Dollar liegen.  (ji)


Verwandte Artikel:
DoubleClick will Falk kaufen   
(17.03.2006, https://glm.io/44091 )
Adtech und CMGI gehen getrennte Wege   
(01.10.2001, https://glm.io/16104 )
DoubleClick für 1,1 Milliarden US-Dollar verkauft   
(25.04.2005, https://glm.io/37686 )
GPS-Paket Falk Navigator 2 für WindowsCE-Geräte   
(24.08.2004, https://glm.io/33159 )
United Internet erhöht Anteil an AdLink   
(22.09.2004, https://glm.io/33730 )

Links zum Artikel:
DoubleClick (.com): http://www.doubleclick.com
Falk eSolutions AG: http://www.falkag.de

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/