Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0603/43931.html    Veröffentlicht: 10.03.2006 12:58    Kurz-URL: https://glm.io/43931

Tragbarer Musikspieler von AVM mit WLAN und Telefon

Infos über Anrufe, E-Mails und News auf dem AVM-MP3-Player

Mit dem Fritz Mini bietet AVM einen kleinen Musikspieler an, der auch noch als Telefon und Informationszentrale arbeitet und per WLAN (802.11g) mit der FRITZBox Fon WLAN kommuniziert. Die FRITZBox arbeitet dabei als "Basisstation" und Informationsdrehscheibe für das Gerät.

Das in einem schwarzen Gehäuse untergebrachte Gerät ist mit einem farbigen Display ausgerüstet und verfügt neben WLAN auch noch über einen USB-2.0-Anschluss und eine Ladestation für seinen Akku. Die Musik lässt sich über Kopfhörer anhören - alternativ kann man den Player auch an die Stereoanlage anstecken.

Fritz mini
Fritz mini
Der Fritz Mini erlaubt in Verbindung mit der FRITZBox Fon WLAN auch VoIP- und Festnetzgespräche und beherrscht Makeln, Anklopfen, Rufumleitung oder Dreierkonferenz. Einkommende und ausgehende Anrufe über VoIP und Festnetz werden an Fritz Mini weitergeleitet, Verbindungen zu allen Nebenstellen sind ebenfalls möglich. Auch ein Telefonbuch bzw. eine Anrufliste sind vorhanden.

Das Gerät kann für die Musikfunktion auf Daten im Netzwerk zurückgreifen oder Internet-Radiostationen und Podcasts per Streaming empfangen. Dabei soll eine Vielzahl von Formaten unterstützt werden, darunter MP3 und AudioCDs.

Screenshot #2
Screenshot #2
Einen eigenen Musikspeicher in Form von Flash-Speicher oder einer Festplatte ist nicht vorhanden. Dank der USB-Schnittstelle kann man auch Speichersticks und MP3-Player an das Gerät anstecken - so erhält der Mini dann doch noch seinen eigenen Speicher.

Über das Display kann das Gerät auch über eingegangene Anrufe, E-Mails und SMS informieren, wobei dazu der Rechner nicht eingeschaltet sein muss. Außerdem kann das Gerät RSS-Feeds darstellen.

AVM will den Fritz Mini im dritten Quartal 2006 auf den Markt bringen. Der Preis sowie die Akkulaufzeit oder weitere technische Daten sind noch nicht bekannt.  (ad)


Verwandte Artikel:
TerraTec zeigt WLAN-Player Noxon 2 audio   
(06.09.2005, https://glm.io/40284 )
TerraTec Noxon Audio: WLAN-MP3-Player für 100,- Euro   
(08.11.2004, https://glm.io/34582 )
Update macht MP3-Player Netgear MP101 zum Internet-Radio   
(17.06.2004, https://glm.io/31797 )
Portabler MP3-Player Aireo wird per WLAN mit Musik gefüllt   
(19.01.2004, https://glm.io/29326 )
Test: cd3o c300 - Netzwerk-MP3-Player fürs (W)LAN   
(12.08.2003, https://glm.io/26890 )

Links zum Artikel:
AVM: http://www.avm.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/