Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0602/43648.html    Veröffentlicht: 28.02.2006 09:13    Kurz-URL: https://glm.io/43648

Blu-ray soll am 23. Mai 2006 starten

Erster Player und erste Filme für die USA angekündigt

Am 23. Mai 2006 will Sony erste Filme auf Blu-ray Disc (BD) veröffentlichen. Am gleichen Tag will Samsung den ersten kommerziell erhältlichen Blu-ray-Player auf den US-Markt bringen. Player von Pioneer und Sony sowie ein Sony-Notebook mit BD-Laufwerk sollen kurze Zeit später folgen.

Zusammen mit MGM Home Entertainment will Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) acht BD-Titel am 23. Mai 2006 auf den Markt bringen. Acht weitere sollen am 13. Juni 2006 folgen.

Zu den ersten Blu-ray-Titeln werden unter anderem die Filme "50 erste Dates", "The Fifth Element" (Das fünfte Element) mit unkomprimiertem Mehrkanalton, "Hitch - Der Date Doktor", "House of Flying Daggers", "Ritter aus Leidenschaft" und "Resident Evil Apocalypse" sowie "XXX" zählen.  (ji)


Verwandte Artikel:
4K Blu-ray: Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017   
(09.01.2017, https://glm.io/125466 )
4K-UHD-Blu-ray: Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+   
(08.01.2018, https://glm.io/132021 )
4K-UHD-Blu-ray: LG zieht Dolby-Vision-Firmware für UP970 zurück   
(04.09.2017, https://glm.io/129870 )
4K-UHD-Blu-ray: LG gibt Dolby-Vision-Firmware frei   
(24.08.2017, https://glm.io/129662 )
HBO: Westworld erscheint auf 4K-UHD-Blu-ray   
(11.07.2017, https://glm.io/128841 )

Links zum Artikel:
Sony Pictures- Blu-ray (.com): http://www.sonypictures.com/bluray

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/