Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0602/43647.html    Veröffentlicht: 28.02.2006 09:05    Kurz-URL: https://glm.io/43647

Medienkritischer Film "Google Epic 2015" jetzt auf Deutsch

Mit Franziska Pigulla, der deutschen Stimme von Dana Scully aus Akte X

Der Film "Google Epic 2015" ist nun auch auf Deutsch erschienen. Die Sprecherin des Streifens, der sich mit der wachsenden Medienmacht von Google und MSN beschäftigt, ist Franziska Pigulla, die deutsche Stimme von Agentin Dana Scully aus Akte X.

Den ungefähr zehnminütigen Kurzfilm hat die Aperto AG aus Berlin übersetzen lassen. Er steht wie das Original unter der "Creative Commons"-Lizenz. So darf der Film von jedem weitervertrieben und sogar bearbeitet werden - wenn man die Quelle nennt und den Film wiederum unter diese Lizenz stellt.

Google Epic 2015 spinnt die Erfolgsgeschichte von Google, Amazon und MSN weiter: Was passiert mit den klassischen Medien, wenn die geballte Blogger- und Nachrichten-Aggregatorenmacht und die Möglichkeiten von Such- und Einkaufswebsites kombiniert und vervollkommnet werden?

Google Epic 2015 - deutsche Fassung
Google Epic 2015 - deutsche Fassung
Der Film Google Epic 2015 ist ab sofort im Blog der Multimedia-Agentur unter http://blog.aperto.de anzusehen. Er ist komplett in Flash gehalten. Das Original stammt von dem medienkritischen US-Produzenten Robin Sloan und Matt Thompson.  (ad)


Verwandte Artikel:
Alpha Go: Künstliche Intelligenz und große Gefühle   
(07.02.2018, https://glm.io/132366 )
Google-Suche erhält Kino- und Film-Recherche   
(24.02.2005, https://glm.io/36511 )

Links zum Artikel:
Google Epic - deutsche Fassung: http://media.aperto.de/google_epic2015_de.html
Google Epic - englische Fassung: http://blog.outer-court.com/videos/epic-2015.html

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/