Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0602/43502.html    Veröffentlicht: 21.02.2006 10:01    Kurz-URL: https://glm.io/43502

Ubuntu: Flight-CD 4 von Dapper Drake

Erste Version des Live-CD Installer Espresso veröffentlicht

Mit der Flight-CD 4 ist eine weitere Vorabversion von Dapper Drake erschienen, der kommenden Ausgabe der Debian-basierten Linux-Distribution Ubuntu. Mit dabei ist ein Installer für die Live-CD namens Espresso sowie ein neuer Kernel, der zudem in speziellen Varianten vorliegt und auf mehr Geschwindigkeit getrimmt wurde.

Noch handelt es sich bei den Vorabversionen von Ubuntu 6.04 alias Dapper Drake aber um Alpha-Software, die Entwickler raten explizit von der Installation auf Produktivsystemen ab. Mit der Flight-CD 4 erfolgt nun aber der "Upstream Version Freeze" (UVF), d.h. es werden keine neuen Softwarepakete mehr aufgenommen, sondern die bestehende Software nur noch stabilisiert.

Der Login-Manager sowie die Splash-Screens des Installers wurden überarbeitet. Zudem liegen nun Inhaltsbeispiele für einige Applikationen bei.

Auch eine Live-CD gibt es wieder, ihr liegt mit Espresso nun ein Installer bei, um die Linux-Distribution fest auf die Platte zu schreiben. GNOME liegt in einer Vorabausgabe zur Version 2.14 bei, die sich langsam der Fertigstellung nähert. Mit Ekiga findet sich nun auch ein Softphone für Voice over IP (VoIP) im Paket. Die Bildbearbeitung GIMP wurde auf die Version 2.2.10 aktualisiert und der E-Mail-Client Thunderbird liegt in der Version 1.5 bei. Als Basis für Multimedia-Funktionen kommt bei Dapper Drake gstreamer 0.10.3 zum Einsatz.

Für Experimentierfreudige bringt die Flight-CD 4 zudem Xgl und Compiz mit. Der neue X-Server nutzt 3D-Treiber für moderne Grafikkarten, um optische Effekte zu ermöglichen und visuell zu Systemen wie MacOS X aufzuschließen.

Die Flight-CD 4 von Ubuntu 6.04 alias Dapper Drake steht unter ubuntu.com zum Download bereit, auch als Live-CD, die ohne Installation auskommt. Auch die Derivate Kubuntu und Edubuntu sind in der neuen Vorabversion dort zu haben.  (ji)


Verwandte Artikel:
Dritte Vorschau auf Ubuntu 6.04 erschienen   
(17.01.2006, https://glm.io/42750 )
Ubuntu will Upgrade-Prozedur erleichtern   
(20.01.2006, https://glm.io/42845 )
Virtualisierung: Microsoft will einfach nutzbare Ubuntu-Gäste für Hyper-V   
(01.03.2018, https://glm.io/133082 )
Ubuntu: Zweite Vorabversion von Dapper Drake   
(15.12.2005, https://glm.io/42218 )
Linux-Distribution: Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus   
(26.07.2017, https://glm.io/129131 )

Links zum Artikel:
Edubuntu (.org): http://www.edubuntu.org/
Kubuntu (.org): http://www.kubuntu.org/
Ubuntu (.org): http://www.ubuntulinux.org

© 1997–2021 Golem.de, https://www.golem.de/