Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0602/43471.html    Veröffentlicht: 20.02.2006 09:27    Kurz-URL: https://glm.io/43471

Deutschland PC VII mit Mietwagen

Fujitsu Siemens bringt Aktions-PC zur CeBIT

Zur CeBIT Anfang März 2006 will Fujitsu Siemens Computers seinen Deutschland PC VII auf den Markt bringen. Das Mini-Tower-Modell mit Dual-Core-Prozessor von AMD wird mit zwei Fernsehkarten ausgeliefert und kann sowohl Satelliten- als auch analoges Kabel- und digital terrestisches Fernsehen empfangen.

Deutschland PC VII
Deutschland PC VII
Im Kern werkelt ein Athlon 64 X2 4200+ mit zwei Kernen und einer Taktfrequenz von 2,2 GHz. Ihm zur Seite stehen 1 GByte Arbeitsspeicher (2 mal 512 MByte) sowie zwei SATA-Festplatten mit je 160 GByte Speicherkapazität und als Grafikkarte eine Nvidia GeForce 7300 GS.

Der eingebaute DVD-Brenner unterstützt auch Double-Layer und kann spezielle Rohlinge mit Label-Flash auch direkt beschriften. Mit zwei TV-Tunern werden zum einen Analog-Fernsehen und DVB-T sowie zum anderem DVB-S unterstützt. Ebenfalls eingebaut ist ein 11-in-1-Card-Reader.

Als Betriebssystem kommt Windows XP in der Home Edition zum Einsatz. Außerdem liegen im Paket Works 8, Nero 6, Cyperlink PowerCinema 4 und die Magix Media Suite.

Obendrein lockt Fujitsu Siemens Computers mit einem beiliegenden Mietwagen-Gutschein für ein Wochenende mit einem Audi, BMW oder Mercedes-Benz.

Der Deutschland PC VII soll ab dem 6. März 2006 für 999,- Euro im stationären sowie im Online-Handel erhältlich sein.

Um seinen Namen zu rechtfertigen, betont Fujitsu Siemens Computers die Herkunft des Systems: Gefertigt wird der Deutschland PC VII in Sömmerda (Thüringen), der Prozessor wird in Dresden hergestellt.  (ji)


Verwandte Artikel:
Fujitsu Siemens: 'Deutschland-PC' mit Dual-Core-Prozessor   
(09.09.2005, https://glm.io/40367 )
CeBIT: Traumrechner mit 5 GHz   
(08.03.2005, https://glm.io/36728 )
Univention: Debian-basierter Kolab-Server   
(17.02.2006, https://glm.io/43456 )
CebiCon: Plug-and-Play-Geräte in gemanageten Windows-Netzen   
(17.02.2006, https://glm.io/43450 )
Samsung: DLP-Heimkino-Projektor mit 1.280 x 720 Pixeln   
(17.02.2006, https://glm.io/43439 )

Links zum Artikel:
Deutschland PC: http://www.deutschlandpc.de
Fujitsu Siemens Computers: http://www.fujitsu-siemens.de

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/