Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42816.html    Veröffentlicht: 19.01.2006 14:19    Kurz-URL: https://glm.io/42816

Musikdownloads: 1,1 Milliarden US-Dollar Umsatz im Jahr 2005

IFPI: In Deutschland nutzen mehr Menschen legale Angebote als Tauschbörsen

Die weltweiten Umsätze mit Musikdownloads sind 2005 auf rund 1,1 Milliarde US-Dollar geklettert und haben sich damit im Vergleich zum Vorjahr mit einem Volumen von 380 Millionen US-Dollar in etwa verdreifacht. Dies geht aus den Zahlen des Digital Music Report 2006 hervor, den die IFPI nun veröffentlichte.

Weltweit wurden 2005 rund 420 Millionen Downloads aus legalen Internetangeboten gezählt, so der Digital Music Report 2006. Daneben werden Mobiltelefone zunehmend als Musikabspielgeräte genutzt; der Umsatz hierfür wird mit rund 400 Millionen US-Dollar beziffert. Die Zahl der weltweit angebotenen Songs sei auf 2 Millionen gestiegen.

Michael Haentjes, Vorsitzender der Deutschen Phonoverbände, bezeichnete die Entwicklung des Marktes vor diesem Hintergrund als erfreulich, "wenn auch auf noch niedrigem Niveau.". Der digitale Musikvertrieb sei mittlerweile zu einem selbstverständlichen Teil des gesamten Musikmarktes geworden.

In Großbritannien und Deutschland soll die Anzahl der Nutzer von legalen Download-Angeboten mit 6 Prozent der Internetnutzer mittlerweile die Zahl der Tauschbörsennutzen übersteigen, deren Anteil der Report mit 5 Prozent beziffert.  (ji)


Verwandte Artikel:
"Digital File Check" soll PCs von Tauschbörsen säubern   
(22.09.2005, https://glm.io/40593 )
Jamba plant Musik-Downloads   
(21.12.2005, https://glm.io/42314 )
Song Maker: Google präsentiert einfach zu bedienende Musiksoftware   
(02.03.2018, https://glm.io/133106 )
Mustang GT: Fenders smarte Amps lassen sich einfach kapern   
(27.02.2018, https://glm.io/133026 )
Synthesizer IIIp: Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf   
(22.02.2018, https://glm.io/132921 )

Links zum Artikel:
IFPI: http://www.ifpi.de/
IFPI (.org): http://www.ifpi.org

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/