Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42800.html    Veröffentlicht: 19.01.2006 08:53    Kurz-URL: https://glm.io/42800

Sigma: Immer-drauf-Objektiv mit 17 bis 70 mm Brennweite

Für Sigma, Nikon, Canon, Pentax und Konica Minolta

Sigma hat ein neues Zoom-Objektiv mit einem Brennweitenbereich von 17 bis 70 mm vorgestellt, das speziell für den APS-C-Bildkreis von digitalen Spiegelreflexkameras konstruiert wurde. Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei F2,8 bzw. 4,5.

Der Brennweitenbereich ist so gewählt, dass er für die meisten Standardsituationen ausreicht und der Fotograf ohne Objektivwechsel auskommen soll, so Sigma. Vornehmlich dürfte man derartige Brennweiten im Bereich Landschaft, Personen und Innenräumen benötigen.

Der Abbildungsmaßstab der Optik liegt bei 1:2,3 und die Nahgrenze bei 20 cm. Die Blickwinkel liegen je nach Zoomeinstellung zwischen 72,4 und 20,2 Grad.

Sigma 17-70mm F2.8-4.5
Sigma 17-70mm F2.8-4.5
Das Sigma "17-70mm F2.8-4.5" bietet eine Innenfokussierung und eine nicht rotierende Frontlinse, so dass dem Einsatz beispielsweise eines Polarisationsfilter nichts im Wege steht. Der Filterdurchmesser liegt bei 72 mm. Im Lieferumfang ist eine tulpenförmige Gegenlichtblende enthalten.

Das Objektiv misst 77 x 82,5 mm und wiegt 455 Gramm. Es ist für Anschlüsse von Sigma, Nikon, Canon, Pentax und Konica Minolta erhältlich und soll 399,- Euro kosten.  (ad)


Verwandte Artikel:
Objektiv-Leihservice für Canon-, Sigma- und Nikon-Kameras   
(08.06.2005, https://glm.io/38525 )
Sigma: Lichtstarkes 70-200-mm-Zoom für Spiegelreflexkameras   
(23.05.2005, https://glm.io/38200 )
Sigma: 180 mm Makro mit F3,5 für zahlreiche Digitalkameras   
(19.05.2005, https://glm.io/38125 )
Sigma: 30-mm-Objektiv mit F1.4 für Digitalkameras   
(14.02.2005, https://glm.io/36272 )
Sigma: Lichtstarkes 18-50mm-Zoom für SLR-Digitalkameras   
(21.07.2004, https://glm.io/32464 )

Links zum Artikel:
Sigma: http://www.sigma-foto.de

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/