Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42705.html    Veröffentlicht: 13.01.2006 09:45    Kurz-URL: https://glm.io/42705

KLone - Webserver für Embedded-Geräte

Server unterstützt C/C++-Scripting für dynamische Inhalte

KLone ist ein Multiplattform-Webserver für Embedded-Geräte, der dank C/C++-Scripting auch dynamische Inhalte erlaubt, ohne auf zusätzliche Komponenten wie PHP oder Perl angewiesen zu sein. Zum Erstellen der dynamischen Seiten wird ein Software Development Kit (SDK) mitgeliefert. Zudem können HTTP-Funktionen wie Cookies und Sessions eingesetzt werden.

Durch den Verzicht auf Erweiterungen des Websevers wie PHP soll vor allem die Leistung gesteigert und die CPU-Auslastung gesenkt werden. Mittels des enthaltenen SDK können Entwickler ihre dynamischen Inhalte in C oder C++ entwickeln, ein spezieller Compiler übersetzt diesen Quelltext dann in nativen Code, der als Binary gegen den Server gelinkt wird. Laut KoanLogic, dem Anbieter von KLone, ist die Entwicklung so nicht schwieriger als mit einer Scriptsprache, da die KLone-Bibliothek den Großteil der Arbeit übernimmt. Die enthaltene C-Bibliothek stellt gebräuchliche Funktionen wie den Umgang mit GET/POST-Variablen, Sessions oder Cookies zur Verfügung.

Der KLone-Webserver ist HTTP-1.0-kompatibel, unterstützt virtuelle Hosts und HTTP über TLS oder SSL. Statische Inhalte können außerdem komprimiert und mit AES verschlüsselt werden. Der Server und die Inhalte können beide im ROM gespeichert werden, wobei sich keinerlei Nachteile gegenüber Installationen in normalen Dateisystemen ergeben sollen.

Das KLone-Framework aus Webserver und SDK wird unter einer Duallizenz vertrieben, die Preise für eine kommerzielle Lizenz mit E-Mail-Support beginnen bei 850,- Euro. Außerdem gibt es spezielle Preise für Gerätehersteller, die KLone einsetzen möchten. Zudem existiert eine Open-Source-Variante, die unter der GPL veröffentlicht wird. Dieser fehlt jedoch die Funktion, Webapplikationen als Binary zu kompilieren, da der Vertrieb eines solchen Binarys ohne Quelltext gegen die Lizenz verstoßen würde.

KLone 1.0.1 steht unter koanlogic.com zum Download bereit.  (js)


Verwandte Artikel:
Datenschutz: BVG-Webseite verrät Besucher-IPs und Mailadressen   
(01.03.2018, https://glm.io/133054 )
AMDs Embedded-Pläne: Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit   
(23.02.2018, https://glm.io/132925 )
Ryzen V1000 und Epyc 3000: AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt   
(21.02.2018, https://glm.io/132876 )
Futro: Fujitsus neue Thin Clients nutzen Pentium Silver   
(08.11.2017, https://glm.io/131035 )
Futuremark: Servermark testet Media-Transcode- und VM-Server   
(30.10.2017, https://glm.io/130879 )

Links zum Artikel:
KoanLogic (.com): http://www.koanlogic.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/