Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42572.html    Veröffentlicht: 06.01.2006 11:07    Kurz-URL: https://glm.io/42572

Befürchtete Sober-Wurm-Welle bleibt vorerst aus

Nachladefunktion des Wurms läuft derzeit ins Leere

Seit einigen Stunden versuchen die aktuellen Sober-Würmer, Programmcode von Internetseiten zu laden. Bislang sind diese Seiten aber nicht mit Inhalten bestückt, berichtet F-Secure, ein Anbieter von Antivirenlösungen. Daher bleibt die befürchtete E-Mail-Flut vorerst aus, wie sie etwa im Mai 2005 in Form von rechten Propaganda-E-Mails auftrat.

Wie berichtet haben zahlreiche Anbieter von Antivirenlösungen bereits im Dezember 2005 darauf hingewiesen, dass ab dem 5. Januar 2006 eine E-Mail-Flut auf zahlreiche Internetnutzer hereinbrechen könnte. An diesem Datum versuchen die letzten Sober-Würmer, Programmcode aus dem Internet zu laden. Diese Sober-Würmer haben sich im Jahr 2005 besonders stark verbreitet, so dass zu erwarten ist, dass noch immer zahlreiche an das Internet angeschlossene Rechner von dem Wurm befallen sind.

Auch wenn bislang vollkommen unklar ist, was die aktuellen Sober-Würmer aus dem Internet nachladen könnten, ist zu befürchten, dass abermals eine durch Sober ausgelöste Flut rechter Propaganda-E-Mails durch das Internet schwappt, sollten die betreffenden Download-Server mit Daten befüllt werden. Denn das Aktivierungsdatum von Sober und die frühere E-Mail-Welle lässt abermals einen politischen Hintergrund vermuten: Am 5. Januar 1919 ist der Gründungstag der Deutschen Arbeiterpartei (DAP), die sich ein gutes Jahr später in NSDAP (Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei) umbenannt hatte.  (ip)


Verwandte Artikel:
Sober-Wurm - Erneute E-Mail-Welle rechter Propaganda?   
(09.12.2005, https://glm.io/42112 )
Neuer Sober-Wurm mit Raubkopie-Vorwurf   
(22.11.2005, https://glm.io/41773 )
Sober-Wurm startet neue Angriffswelle   
(15.11.2005, https://glm.io/41628 )
Sober-Wurm-Welle reißt nicht ab   
(07.10.2005, https://glm.io/40872 )
Starke Verbreitung eines weiteren Wurms mit deutschem Text   
(06.10.2005, https://glm.io/40848 )

Links zum Artikel:
F-Secure (.com): http://www.f-secure.com/

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/