Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42530.html    Veröffentlicht: 05.01.2006 10:23    Kurz-URL: https://glm.io/42530

CES 2006: Denon stellt DVD-Player mit 1080p-Ausgabe vor

Mit Realta/HQV-Chip zum Hochskalieren des DVD-Bildes

Denon hat auf der CES 2006 in Las Vegas sein neues DVD-Player-Flaggschiff vorgestellt. Der DVD-5910CI bietet eine 1080p-Ausgabe für handelsübliche DVD-Videos. Der aus dem DVD-5910 hervorgegangene Player skaliert das Bild hoch und gibt es über seinen HDMI-Ausgang an den Fernseher oder Projektor weiter.

Der Denon-Player nutzt zum Hochskalieren den Realta/HQV-Chip von Silicon Optix. Nach Angaben von Denon war das Ergebnis, das der DVD-5910CI nun liefert, vorher nur durch einen Scaler mit Realta/HQV-Chip zu erreichen, der aber 60.000 US- Dollar kostet.

Besitzer des Denon DVD-5910 können ein Upgrade auf den DVD-5910CI vornehmen. Details will Denon Ende Januar 2006 verraten. Der Update-Preis soll 300,- US-Dollar betragen und soll je nach Produktionsdatum des Gerätes entweder per Firmware oder Hardware erfolgen.

Der Denon DVD-5910CI soll selbst 3.700,- US-Dollar kosten.  (ad)


Verwandte Artikel:
EYE-Q mit TV-Signal Upscaler für Displays und Projektoren   
(04.11.2003, https://glm.io/28302 )

Links zum Artikel:
Silicon Optix (.com): http://siliconoptix.com

© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/