Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/0601/42518.html    Veröffentlicht: 05.01.2006 09:24    Kurz-URL: https://glm.io/42518

Netzwerk-Kamera von Linksys

WVC54GC auch als Überwachungslösung nutzbar

Linksys zeigt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (CES) eine kompakte, mit WLAN augestattete Internet-Video-Kamera. Die WVC54GC erlaubt per Webbrowser von außen einen Blick in das eigene Zuhause oder ins Büro und kommt ohne PC aus.

Die Kamera sendet einen Videostream, der auch per Internet empfangen werden kann, sofern das heimische Netzwerk ans Internet angebunden ist. Ein PC als Brücke wie bei Webcams üblich wird nicht benötigt.

Mit einem speziellen Halter lässt sich die Kamera an der Wand befestigen oder auf dem Schreibtisch aufstellen. Sobald eine Verbindung zum Netzwerk besteht, sendet sie Bild und Ton, die mit einem Windows-PC empfangen werden können. Auf Wunsch kann die Kamera auch auf Bewegungen im Raum reagieren, mit einer Aufzeichnung beginnen und ihren Besitzer per E-Mail oder SMS informieren.

Anders als die ebenfalls zur CES von Creative angekündigte Netzwerk-Kamera verfügt das Linksys-Modell über einen integrierten Webserver. Filme kodiert sie mit MPEG 4 bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Dabei können bis zu vier Nutzer gleichzeitig von außen auf die Kamera zugreifen, wobei sie den Linksys-Dienst SoloLink unterstützt, das eine URL zu einer dynmisch vergebenen IP-Adresse zuordnet.

Linksys will die Wireless-G Internet Video Kamera (WVC54GC) ab März 2006 in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Preis von 129,- Euro anbieten.

Ein ähnliches Gerät bietet Axis bereits seit 1999 an.  (ji)


Verwandte Artikel:
Nokia Remote Camera - GSM-Digicam zur Überwachung   
(23.09.2004, https://glm.io/33747 )
WLAN-Kamera von Linksys   
(06.08.2004, https://glm.io/32847 )
Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz   
(16.02.2018, https://glm.io/132665 )
Linksys Velop und Airport: Apple verkauft neben veralteten Geräten auch Fremdrouter   
(11.01.2018, https://glm.io/132111 )
Linksys WRT32XB: Gamingrouter priorisiert Xbox für geringere Lag-Spitzen   
(11.01.2018, https://glm.io/132114 )

Links zum Artikel:
Linksys: http://www.linksys.com/de
Linksys (.com): http://www.linksys.com

© 1997–2019 Golem.de, https://www.golem.de/