Original-URL des Artikels: https://www.golem.de/9908/4246.html    Veröffentlicht: 26.08.1999 09:00    Kurz-URL: https://glm.io/4246

Neue Chancen mit neuen Medien in Sachsen-Anhalt

Wer mit einer innovativen Geschäftsidee ein eigenes Unternehmen in den Feldern Telekommunikation, Informationstechnologien, Multimedia oder Entertainment gründen will, erhält durch die Gründungsinitiative professionelle Hilfe und Unterstützung.

"go time" ist dabei eines von sieben Projekten der Initiative Multimedia@LSA, die 1998 vom Land Sachsen-Anhalt und der Deutschen Telekom AG ins Leben gerufen wurde. Dazu werden zur Zeit vom Projektbüro in Magdeburg potentielle Teilnehmer angesprochen und Ideen gesammelt. Teilnehmen kann jeder, der eine neue Geschäftsidee im Land Sachsen-Anhalt verwirklichen will.

Zu Beginn genügt eine zusammengefaßte Skizze der Geschäftsidee auf etwa drei bis vier Seiten.

Das Projekt soll sich insbesondere durch Dauer und Intensität der Betreuung auszeichnen. Ausgewählte Projekte werden von der Erstellung eines detaillierten Businessplans über die Suche nach Finanzierungsquellen bis hin zur ersten Tätigkeitsphase betreut.  (ji)


© 1997–2020 Golem.de, https://www.golem.de/